Nadirim

Lore Video und neue Webseite

Nadirim

03.08.2010 - Das Lore-Video zu Nadirim, das derzeit von Digital Reality und WebFunTeam entwickelt wird, präsentiert erstmals die arabische Fabelgeschichte hinter dem einzigartigen F2P-Browserspiels. Gleichzeitig zum Release des ersten Videos wurde außerdem die offizielle Nadirim-Website komplett überarbeitet.

Das Video findet ihr auf der rechten Seite unter den Fakten des Spiels.

Lore - Wie alles begann:

Vor Hunderten von Jahren war das Königreich der Ewigen Sonne eine unwirtliche Wüste, die Bevölkerung zog in kleinen Nomadenstämmen auf der Suche nach Wasser und Nahrung umher. Eines Tages jedoch fand der junge Dieb Anwar eine verbeulte Öllampe in der Nadir, der Herrscher der Leere und damit der älteste und mächtigste aller Djinns eingeschlossen war. So mächtig Nadir auch war, er konnte den uralten Pakt zwischen Menschen und Djinn nicht missachten und war daher gezwungen seinem Erlöser einen Wunsch zu erfüllen. Der Dieb bat den Djinn um ein Königreich, in dem es den Menschen an nichts mangelte und so erhob sich das Kalifat aus dem Nichts und große, wohlhabende Städte mit riesigen Wasserfontänen und Büchereien wurden aus dem Nichts geboren. Nachdem Nadir das Kalifat erschaffen hatte, verschwand er spurlos. Der einstige Dieb Anwar wurde Kalif und herrschte Hunderte von Jahren edel und gerecht. Jedoch ahnte Anwar nichts von dem Hintergrund des Paktes zwischen Menschen und Djinn: ohne einen gleichwertigen Tauschhandel konnte Nadir den gewährten Wunsch zurücknehmen.

Nach 100 Jahren kehrte der Djinn zurück, um das Kalifat zu zerstören, doch es hatte sich durch die Menschen verändert und so konnte Nadir den Wunsch nicht mehr umkehren. Also erschuf er eine Dämonen-Armee, die jede Nacht über das friedliche Kalifat herfiel. Nacht für Nacht wurden der Kalif und seine Gefährten in den Kämpfen gegen die düsteren und mächtigen Krieger des Djinns weiter zurückgeschlagen.

Schließlich opferte Anwar sein Leben, um die Sonne am Zenith zu stoppen, dem Kalifat ewiges Tageslicht zu bescheren und Nadirs Diener in der Dunkelheit einzusperren. Das Königreich der Ewigen Sonne entstand. Doch nach einer Weile vergaßen die Menschen. Sie wandten sich im endlosen Kampf um Einfluss und Macht gegeneinander und die Sonne begann langsam unterzugehen. Die weiblichen Nachkommen des Kalifen erschufen den geheimen Orden von Inama und ließen nach Helden rufen, die die Welt vor Nadir retten sollten.

Die einzelnen Charakterklassen im Spiel repräsentieren die Tugenden von Anwar (ein Nomade, der zum Dieb (Ruffian) wurde), aber nach Wissen suchte (Sage), das ihn zu einem wohlhabenden Herrscher machte (Caravan Master), der für seine Untertanen gegen Nadir kämpfte (Warrior).

Key Features:

  • F2P Online Browsergame in 1001 Nacht
  • PvE und PvP Inhalte
  • Unzählige Solo, Gruppen-, Gilden und PvP-Quests
  • Fünf verschiedene Charakterklassen mit je zwei einzigartigen Talentbäumen: Warrior, Sage, Nomad, Ruffian oder Caravan Master
  • Rundenbasiertes Kampfsystem
  • Umfangreiches Gildensystem
  • Crafting und Handelssystem mit verschiedensten magischen Gegenständen
  • Social Media Einbindung: Spieler können ihre Abenteuer und Fortschritt mit Freunden teilen
  • Einzigartiger Detaillevel und fesselnde Musik
  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
    • Twisted Tribe
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Trailer