MyFreeFarm

Upjers integriert Bauernmarkt

MyFreeFarm

07.04.2014 - upjers sorgt für kunterbunte neue Produkte in My Free Farm. Die Farmsimulation hat einen ganz neue Produktionsmöglichkeit für alle Spieler erschlossen: Der Bauernmarkt bietet Platz für eine Blumenwiese und eine Blumenwerkstatt.

Jetzt können die schönsten Blumen in My Free Farm gezüchtet werden. Das Browsergame ist um den Bauernmarkt erweitert worden. Dort dürfen bunte Sträuße natürlich nicht fehlen. Dafür sorgen die 19 verschiedenen Blumensorten für die insgesamt 36 Anbau-Felder. Aus diesen Blumen werden in der Blumenwerkstatt wunderschöne Gestecke. Auch hier gibt es zahlreiche Varianten: 22 verschiedenen Sträuße sind möglich.

Das Besondere: für zwei dieser Gestecke brauchen die My Free Farm Spieler ganz spezielle Gewächse, die es weder anzupflanzen noch zu kaufen gibt. Der Fliegenpilz und die Tigerlilie sind diese zwei Elemente – man findet sie mit etwas Glück beim Ernten der Blumenfelder.

Um die fertigen Gestecke den neuen Kunden anzubieten, haben die Spieler auf dem Bauernmarkt 17 freie Blumentöpfe zu Verfügung. Diese stehen dekorativ am Wegrand, so dass die Blumenfarmis sie bewundern und schließlich kaufen können. Damit die Gestecke immer ausreichend Wasser bekommen, können die Spieler den neuen Farmhelfer „Gärtner Johann“ engagieren.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer