My Free Zombie

Mittwoch befreit Upjers die Untoten

My Free Zombie

04.05.2012 - Die zombiesichere Weste ist angelegt, der Käsefuß stinkt vor sich hin und der Pfannenwender in der Hand ist fest umklammert – so sind Spieler perfekt vorbereitet für die Invasion von Untoten, die im humorvollen Browserspiel My Free Zombie am kommenden Mittwoch, den 9. Mai, ausbricht. Dann startet Bamberger Entwickler Upjers die offene Testphase des Titels.

Ab dem 9. Mai wird sich jeder Spieler ohne Zugangsbeschränkung bei My Free Zombie registrieren und seine eigene ulkige Spielfigur erstellen können. Bis dahin bleiben die Tore zu der unheimlich komischen Stadt geschlossen.

Bei My Free Zombie gehen die Spieler wahlweise alleine, mit befreundeten Zombies oder der verrückten Krankenschwester Lilith auf Streifzüge durch die dunkelsten Ecken der Nachbarschaft. Dort geht es Computer-Gegnern wie dem Wackelpeter, der Dampfwalze oder dem Zertreter bei aberwitzigen Missionen an den Kragen. So erhalten die Spieler Erfahrung und verdienen Zombie-Dollar, um ihre Zombie-Kreationen mit neuen absurden Gegenständen ausstatten und deren Fähigkeiten wie Durchblick und Geschick steigern zu können. Mutige Spieler verabreden sich außerdem zum Prügeln mit den Zombies anderer Spieler und lassen die letzten Fetzen der Untoten fliegen, um sich in der Gruft der Legenden zu verewigen.

Wer die witzigen Spielideen und den schrägen Grafikstil von My Free Zombie selbst erleben möchte, sollte sich den 9. Mai im Kalender markieren, um von Anfang an bei der Open Beta unter myfreezombie.de dabei sein zu können.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots