Miramagia

Travian Games führt Spieler gegen Spieler Action in Miramagia ein

Miramagia

14.09.2012 - In der Welt des wohl berühmtesten Zauberlehrlings aller Zeiten ist die private Haltung und Aufzucht von Drachen von den Zaubereibehörden strengstens verboten worden. Im Gegensatz dazu wäre die Welt von Miramagia ohne Drachen kaum vorstellbar. Dort ist der eigene Drache Haustier, Freund und Helfer. Mit der Einführung des Features „Drachenrennen“ wird er nun auch ein Spitzensportler.

Das neue „Drachenrennen“ bringt eine völlig neue Art des Spielspaßes in die Welt von Miramagia, und ermöglicht es erstmals den aktiven Spielern bewusst auch gegeneinander zu spielen. Gegeneinander bedeutet in der zauberhaften Welt von Miramagia einen freundschaftlichen Wettbewerb mit mächtigen Preisen für den Sieger. Sobald der Startschuss zu einem „Drachenrennen“ gefallen ist, geht es darum eine vorgegebene Distanz zurückzulegen. Drei verschieden lange Herausforderungen stehen zur Wahl. Wer seinen Drachen vorher besonders gut trainiert hatte, kann jetzt von dessen größerer Ausdauer profitieren und längere Strecken zurücklegen oder gar mehrere Etappen abfliegen. Was so einfach klingt, ist jedoch eine richtige Herausforderung. Wie echte Piloten vor dem Flug sollte man immer das Wetter im Auge behalten. Wer sich nicht rechtzeitig mit den richtigen Wetterschutzzaubern gegen die Einflüsse von Wind und Sonne schützt, muss diese Nachlässigkeit mit höherem Kraftaufwand und mehr Zeit kompensieren. Wer sichergehen will, dass einem der Sieg nicht genommen wird, sollte seine Gegenspieler mit Zaubern ausbremsen. Dem Sieger eines Drachenrennens winken mächtige Belohnungen wie der neue „Feldzonenverlängerungszauber“ oder zusätzliche Anwendungen der bereits benutzten Zauber innerhalb eines Drachenrennens.

Mit weiteren Updates verbessern die Miramagia-Macher nicht nur das Spiel, sondern sie erfüllen den Spielern einige Wünsche. Anfänger haben es ab sofort leichter denn je sich in der Zauberwelt zurechtzufinden. Das neue Bilder-Tutorial nimmt Neulinge an der Hand und führt sie Schritt für Schritt in die Welt der Magie und Pflanzen ein. Damit auf den Entdeckungstouren zwischen der Stadt und den Nachbarn niemand die Orientierung verliert, helfen Orientierungspfeile am Boden den Heimweg wiederzufinden. Und um mehr zu spielen und den Überblick zu behalten werden fehlende Zutaten oder Gegenstände nun noch leichter identifizierbar.

Die neuen Features im Überblick:

  • „Drachenrennen“ -ein PvP Rennen mit Schutz- und Angriffszaubern auf dem Rücken des eigenen Drachen um wertvolle Preise
  •  Eine neue Losbude für Spieler ab Level 50 mit wertvollen Preisen, auch für das „Drachenrennen“
  • Drei neue Kristalle verleihen dem Rennen zum 100. Level nun noch mehr Drive und bieten umfassende Spielboni auf Manna, Erfahrungspunkte und vieles mehr
  • Orientierungspfeile zur leichteren Wegfindung für Einsteiger bis Level fünf
  • Fehlende Pflanzen und Zutaten für Quest oder in der Magierakademie sind ab sofort leichter und eindeutig identifizierbar und erleichtern das Lösen der Quests
  • Umzugsvorschlag – Spieler können nun zu ihren Freunden umziehen und können gemeinsam den Weltenbaum erblühen lassen. Wer in stärker bevölkerte Dorfgemeinschaften umziehen möchte, bekommt hier einen hilfreichen Tipp
  • Neue Inhalte zur Transformation

Travian Games und Bright Future haben in die Erweiterung und Verbesserung von Miramagia viel Leidenschaft und Energie gesteckt. Wer das 100. Level erreicht hat, kann transformieren. Dabei werden alle Erfahrung und alle Errungenschaften dem Weltenbaum im Dorfzentrum gespendet. Mit dieser Kraft wächst und blüht das Miramagia-Pendant zum Weltenbaum Yggdrasil aus der germanischen Götterwelt auf. Diese magische Spende ist nicht nur selbstlos. Jeder Magier oder jede Schamanin die sich zu diesem edlen Schritt entschlossen hat hilf damit auch der Dorfgemeinschaft, denn alle bekommen als Belohnung ein schnelleres Pflanzenwachstum als zuvor, neue Gebäude-Level und mächtigere Laborobjekte.

  • Quelle: Pressemitteilung

Unsere Wertung

Unterhaltung:
16
Einstieg:
16
Gameplay:
15
Technik:
17
Grafik:
17

Kurzinfo