Goodgame Gangster

Aus Goodgame Mafia wird Goodgame Gangster

Goodgame Gangster

09.10.2012 - Das Onlinespiel des Hamburger Entwicklers Goodgame Studios bekommt nach zwei Jahren einen neuen Namen: Aus Goodgame Mafia wird ab dem 16. Oktober Goodgame Gangster. Das Spielprinzip mit weltweit über 15 Millionen registrierten Spielern wird unverändert weitergeführt.

Der Grund für die Umbenennung war die Anfrage eines anderen Unternehmens aus der Spielebranche. Um eventuelle Verwechslungen zu vermeiden, wurde die Namensänderung beschlossen.

Der Spieler schlüpft in Goodgame Gangster in die Rolle eines jungen, aufstrebenden Gangsters, der sich unter anderem mit dem Erfüllen von Aufträgen für den Paten die Karriereleiter heraufarbeiten muss. Bei den Spielern besonders beliebt sind die Multiplayer-Elemente, die zum Beispiel den Zusammenschluss zu Familien und Kämpfe gegen andere Nachwuchsgauner auf der ganzen Welt ermöglichen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots