Lunorama

Zweites Spiel der Bigpoint Dreamweek online!

Lunorama

09.08.2010 - Lunorama ist das zweite Browsergame das während der Bigpoint Dreamweek innerhalb von nur 7 Tagen entwickelt wurde. Lunorama bietet schrille Aliens, verrückte Karussells und eine abgefahrene Mondlandschaft die es zu bebauen gilt!

Bigpoints neues Browsergame, das in nur sieben Tagen im Rahmen der „Dreamweek“ entstanden ist. Normalerweise braucht ein Spiel mehrere Monate oder Jahre, bis es spielbar ist. In dieser Woche jedoch wurde die reguläre Arbeit bei Bigpoint niedergelegt und alle Mitarbeiter produzierten gemeinsam zwei neue Spiele: Lunorama und Crazymons.

In der fantasievoll gestalteten Aufbausimulation Lunorama errichtet der Spieler auf dem Mond einen Freizeitpark mit vielen Attraktionen und Fahrgeschäften. Durch geschicktes Platzieren von Karussells, Achterbahnen und Pizzaständen gewinnt der Park an Attraktivität und Erfahrung. Je schöner der Freizeitpark, desto mehr außerirdische Bewohner des Monds werden angelockt.

Vom Rotodrom bis hin zum Oktopusrad – Ein Freizeitpark voller Möglichkeiten

Damit der Freizeitpark mit Energie versorgt wird, muss zunächst Mondgestein abgebaut werden. Dieses wird in einer Fabrik zu Energie umgewandelt, welches für die Errichtung und den Betrieb von Fahrgeschäften notwendig ist. Vom raketenangetriebenen Rotodrom bis hin zum Oktopusrad kann der Parkbetreiber aus einer riesigen Auswahl an Attraktionen auswählen. Zusätzlich zu den regulären Fahrattraktionen gibt es auch die sogenannten „Minigames“, die dem Spieler zu Sonderpunkten verhelfen. Dies sind zum Beispiel „Shooting Star“, „Space-Bloppers“ (ähnlich wie Space Invaders) oder das verrückte Memoryspiel „Moonmory“. Eine Buddyliste und ein Messagingsystem verbinden die Spieler miteinander und zeigen den jeweiligen Fortschritt der anderen Parks an.

„Die Dreamweek bei Bigpoint ist ein absolut gelungenes Experiment“, freut sich Heiko Hubertz, CEO
bei Bigpoint. „In nur sieben Tagen haben wir zwei einzigartige, kreative Spiele für unsere User auf die Beine gestellt, ein beeindruckendes Ergebnis!“

Die deutsche Version des Online-Games ist ab sofort kostenlos unter www.lunorama.de spielbar und ab Dienstag auch auf www.bigpoint.com in den Sprachen, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Schwedisch und Portugiesisch.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots