Kiez King

Server 5 von KiezKing geht heute online

Kiez King

01.07.2009 - Neuer Server mit Ausbaubegrenzung der Trainer geht heute online.

Generell sind die Macher von SEAL media ja eher gegen Beschränkungen in ihren Spielen. Im Falle von KiezKing kam es nun aber zu der Entscheidung auf 2 der 5 Server eine Einschränkung der Trainerausbaustufen einzubauen, um sowohl den Fans des Aktionismusses und des Taktierens als auch den Fans des Skillens eine Plattform zu bieten. Auf Server 1- 3 kann weiterhin fröhlich nach oben geskillt werden, während es bei Server 4 und dem heute neu einzuführenden Server 5 nur noch möglich ist, die Trainer auf Stufe 30 auszubauen. Dadurch soll die Motivation der Vielkämpfer wieder angeregt werden. Die Wagemutigen die es sich zutrauen mehrere Kämpfe am Tag zu führen und sich nicht unbedingt immer im Voraus durch ihre angesammelten Trupps  in Sicherheit wiegen können, freuen sich ganz besonders. 

„Wenn die eine Begrenzung von 30ap machen auf ser5 dann fahr ich nach Kiel und kuess alle Seal Mitarbeiter.“ Zitat aus dem Forum


Das Kampfsystem bei KiezKing ist ein Kriterium warum das Spiel so erfolgreich ist. Man kann sowohl alleine als auch in seiner Gang andere Reviere plündern oder komplett übernehmen.  Schlägertrupps und Gangster werden im Pulk losgeschickt, um beim Kräftemessen zu zeigen, wer der Macker auf dem Kiez ist.


Die Trainer ermöglichen es die einzelnen Schläger zu trimmen und in ihren Kampfwerten zu verbessern. Durch die eingebaute Beschränkung der Ausbaustufen wird es nun aber nicht mehr möglich sein seine Truppen ins Unermessliche zu pushen, sondern alles bleibt in einem realistischeren Rahmen, so dass die Spanne zwischen Neueinsteigern und alten Hasen nicht mehr so auseinander klafft.


Die User des Forums, die einen erheblichen Teil zu dieser Erneuerung beigetragen haben,  begrüßten bereits die Entscheidung und Seal media freut sich auch weiterhin seine Spiele dank der Community zu perfektionieren.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots