Kartuga

Stresstest: Kartuga öffnet die Beta für drei Tage

Kartuga

24.04.2013 - InnoGames hat heute die Tore zu dem 3D-Action-Spiel Kartuga geöffnet. Bis zum Abend des 26. April können alle Spieler auch ohne einen Beta Key noch deutlich vor dem offiziellen Start einen Blick auf das Browsergame werfen.

Die Tage sind als Belastungstest für die Server gedacht – InnoGames will vor dem Start des Spiels wissen, wie viele Spieler gleichzeitig auf einer Spielwelt spielen können. Alle Teilnehmer der „Board the Server Days“ haben außerdem die Chance einen Beta Key zu gewinnen – und somit die Gelegenheit, dauerhaft Kartuga spielen zu können.

Kartuga entwickelt sich sehr positiv, so dass wir uns langsam der Open Beta nähern. Der Lasttest ist deshalb für uns eine wichtige Möglichkeit, die Performance des Spiels schon vor dem Start zu optimieren. Wir hoffen also, dass die Spieler unsere Server richtig herausfordern und es vielleicht auch mal ein wenig raucht. Daraus würden wir die besten Erkenntnisse für das Serversetup ab der Open Beta erhalten“, erklärt Florian Supa, Product Manager von Kartuga. Performanceeinbußen können dabei unter Umständen auftreten, dafür bittet InnoGames bereits im Voraus um Entschuldigung.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Trailer