KapiFarm

Upjers startet Open Beta-Phase von KapiFarm

KapiFarm

29.08.2012 - Mit KapiFarm schickt der Bamberger Spiele-Hersteller Upjers jetzt eine farbenfrohe Bauernhof-Simulation in die Open Beta-Phase. In dem Browserspiel bewirtschaften die Spieler ihren eigenen Bauernhof. Sie halten Tiere, pflanzen Gemüse, Getreide sowie Pilze an und können Rohstoffe abbauen.

Im Browsergame KapiFarm steht das Landleben im Mittelpunkt. Auf ihrer Farm erwirtschaften die Spieler Naturprodukte, mit denen sie Kundenwünsche oder Quests bei Bauer Sepp erfüllen können.

Neben klassischen Farm-Features wie dem Bepflanzen, Gießen und Düngen des eigenen Ackers bietet KapiFarm eine Vielzahl weiterer Spielfunktionen. So lassen sich die Rohstoffe Holz, Wasser und Kohle gewinnen, die den direkten Aufstieg ins nächsthöhere Level ermöglichen. Tiere können ebenfalls gehalten werden. Die Auswahl reicht von Huhn und Hund bis zu Lamas, Büffeln und sogar Wölfen.

Für besondere Farm-Erfolge wird der Spieler mit Achievements ausgezeichnet, darunter Pokale und Trophäen wie beispielsweise der Radieschenzüchter, der Kürbiskönig oder der Waldmeisterlich. Zusätzlich gibt es in KapiFarm verschiedene Spieler-Statistiken sowie die Möglichkeit virtuelle Freundschaften zu schließen und mit Mitspielern auf dem Marktplatz zu handeln.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Closed Beta-Phase von KapiFarm wurden nun alle Accounts zurückgesetzt. Mit dem aktuellen Open Beta-Start starten ab sofort alle Farmer frisch auf ihrem Bauernhof.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots