Kapi-Regnum

Kleines Update bringt die Kleinanzeigen zurück

Kapi-Regnum

26.11.2012 - Im Menü des Kontors findet ihr nun den Unterpunkt Kleinanzeigen. Dort kann jeder Spieler eine Anzeige aufgeben, welche allen anderen verkündet welche Waren er zu welchem Preis und der gewünschten Qualität an- oder verkaufen möchte. Außerdem wurden noch diverse kleinere Änderungen durch das Update aufgespielt.

Die Anzeige erscheint sofort im Tagblatt unter "Kleinanzeigen", "Ankauf" oder "Verkauf" der jeweiligen Welt. Sie wird solange angezeigt, wie ihr während des Erstellen angegeben habt.

Des weiteren gibt es einige kleine Änderungen im Spiel:
  • Die Gildenliste wird nun beispielsweise alphabetisch sortiert angezeigt.
  • Im Lager wurde ein Fehler behoben, der bei sehr hohen Verkaufspreisen schließlich einfach den angezeigten Einzelpreis verkürzte. Es werden dort nun also mehr Stellen angezeigt.
  • Nun könnt ihr in den Öffentlichen Gebäuden direkt auf einen Blick erkennen ob ihr das geforderte Gut im Lager habt oder nicht. Die Produkte werden mit roter bzw grüner Farbe für den jeweiligen Status gekennzeichnet. (grün = vorhanden, rot = nicht vorhanden)
  • Den Botschaften wird nun der Verlauf der letzten Botschaften angefügt. Ihr schickt eure Nachricht also wie gewohnt ab und die jeweils vorher geangenen Unterhaltungen mit dem jeweiligen Mitspieler werden für euch "unsichtbar" angehängt. Beim Lesen der Antwort kann man dann einfacher nachvollziehen worüber es denn im Gespräch vorher ging.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Screenshots