Holy War

Großes Update aufgespielt!

Holy War

11.01.2011 - Heute wurde bei dem Browsergame Holy-War ein neues Update eingespielt. Das Update umfasst neben neuen Features auch einige Änderungen. Was sich genau verändert hat, könnt ihr dem folgenden Changelog entnehmen!

Neuerungen

Beschützen
- Als Alternative zum Plündern könnt ihr ab sofort auch "Beschützen" auswählen. Die täglichen 60 Minuten (120 für Premium-Spieler) können nach Belieben auf beide Optionen aufgeteilt werden. Neben neuen Texten erhaltet ihr beim Beschützen mehr Erfahrungspunkte, bekommt allerdings auch weniger Gold.
- Im Zuge dieser Änderung wird die Goldbelohnung beim Plündern und auch beim Arbeiten angepasst. Der Lohn für Plündern steigt, der Lohn für Arbeit sinkt. Spieler, die ihre Plünderzeit pro Tag komplett ausnutzen, erhalten nach dieser Änderung insgesamt mehr Gold pro Tag.

Überfall-Schutz
Zwei Stunden nach jedem Login ist man vor Angriffen von Spielern geschützt, die um 5 oder mehr Level erfahrener sind.

Änderungen

Schlachten
- Um die Schlachten interessanter zu gestalten, werden die ersten Kampfpaarungen nach dem Level der Kämpfer gebildet.
- Schlachtberichte sind für alle Spieler einsehbar.
- Ordensmitglieder werden per Ingame-Nachricht von jeder Kriegserklärung unterrichtet.
- Ordensmeister und Heerführer können aus dem Schlachtbericht heraus eine Nachricht an alle Mitstreiter auf ihrer Seite schreiben.

Heilung
Wenn man nach mindestens acht Stunden Arbeit seinen Lohn abholt, wird man vollständig geheilt.

Orden
- Orden können mehr als einen Heerführer einsetzen.
- Ordensmeister und Heerführer sind im Profil durch Sterne gekennzeichnet.
- Inaktive Ordensmitglieder werden 60 Tage nach ihrem letzten Login aus dem Orden entfernt.
- In der Highscore kann man die Orden nach Mitgliederanzahl sortieren.

Premium
- Wenn ein eigener Rekrut Tickets gegen Premiumtage oder gegen Gold einlöst, erhält man 10% der Premiumtage oder der Goldmenge, die der Rekrut erhalten hat.
- Löst man Tickets für Gold ein, erhält man jetzt mehr Gold als zuvor. Die Menge beträgt entweder den 18-fachen Stundenlohn der Arbeit oder Charakterlevel x 100, je nachdem welcher Wert größer ist. Spieler unter Level 10 erhalten mindestens 1.000 Gold für jedes eingelöste Ticket.

Sitting
- Premiumspieler können jederzeit das Sitting abbrechen. Abgebrochene Sittingtage werden dabei stundengenau verrechnet, so daß man nicht mehr einen kompletten Tag an Sittingzeit investiert, wenn der Account nur für einen Abend betreut werden muss.
- Dem Sitter wird das Ende der Sittingzeit minutengenau angegeben.
- Ehepartner können sich gegenseitig 30 Tage pro Jahr zusätzlich sitten.

Interface

Ankündigungen
Wichtige News werden nach einem Login auf einer eigenen Ankündigungsseite bekannt gegeben. Die Ankündigungsseite wird nicht öfter als einmal in 24 Stunden angezeigt.

Registration
Neue Spieler können bereits am Spiel teilnehmen, bevor sie ihren Account aktiviert haben. Ab Level 6 ist die Aktivierung nötig, um weiterspielen zu können.

Überfälle
Die Gegnersuche gibt nur Gegner an, die auch tatsächlich angreifbar sind.

Plündern
Wenn man weniger als 60 Minuten Restzeit für Plündern oder Beschützen zur Verfügung hat, werden im Dropdown-Menu nur verfügbare Zeiten zur Auswahl angeboten.

Shoutbox
- Nachrichten im derzeit nicht aktiven Channel werden durch Highlighten des Channel-Buttons angezeigt.
- Systemnachrichten werden auffälliger markiert.

  • Quelle: Newsletter

Kurzinfo

Screenshots