Herokon Online

Der Blick hinter die Herokon-Burgzinnen auf der Gamescom

Herokon Online

21.08.2012 - Am Stand ragte ein imposanter vier Meter Herokon Online Turm mit pompöser Beflaggung empor. Entlang von Burgzinnen lief auf drei 40 Zoll Screens außerdem der Herokon Online Trailer, der viele interessierte Messebesucher ins Innere des Bollwerkes lockte. An einer hölzernen Theke - überragt von einem echten Keilerkopf - konnte das Gamescom-Publikum dann das DSA-MMORPG an zehn Rechnern anspielen.

An der Theke gab das Team dann auch die höchst begehrten Astral- und Lebensenergie- Tränke (Energydrinks) aus. Das Silver Style Team war begeistert angesichts der Tatsache, dass ihr Online-Rollenspiel bei den Standbesuchern so gut ankam. Die Anspielstationen waren durchweg besetzt, einige Leute waren fast die komplette Zeit von Donnerstag bis Sonntag zu Gange. Wäre es nach ihnen gegangen, hätten die Rechner wohl auch über Nacht laufen können.



In zahlreichen interessanten Gesprächen am Stand sammelten die Silver Style Studios wertvolles Feedback zu ihrem Online-Rollenspiel. Langjährige DSA-Kenner fachsimpelten mit dem Berliner Entwicklerteam, man konnte aber auch viele Neulingen vom Schwarzen Auge und dem Kontinent Aventurien begeistern.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Silver Style Studios
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer