Might and Magic: Heroes Kingdoms

Lebenszeichen aufgefangen!

Might and Magic: Heroes Kingdoms

24.09.2008 - Lange hörte man nichts mehr vom geplanten HoMM-Browsergame, viele glaubte gar da tue sich eh nichts mehr. Nun gab zumindest ein kleines Lebenszeichen im offiziellen Forum!

Community Developer "Yaiden" beantwortete gestern ein paar oft gestellte Fragen und sorgte dadurch dafür, dass zumindest ein Fünkchen Hoffnung im Forum aufleuchtete.

Für alle die dem Englischen nicht mächtig sind oder einfach zu bequem haben wir hier die neuen Informationen zusammengefasst:

  • Jeder Spieler wird maximal acht eigene Städe haben können wobei je Welt eine Gesamtzahl von 40.000 Städten beherbergen können wird.
  • Durch 13 verschiedene Karrierewege und 47 Skills mit jeweils 3 Expertenstufen, wird es hunderte verschiedener Kombinationsmöglichkeiten für Euren Helden geben!
  • Jede Fraktion wird eigene Einheiten- und Gebäudetypen bekommen, die auch im Bezug auf Militärstärke und Magie völlig verschieden zu ihrem jeweiligen Gegenstück sein sollen.
  • Wenn ihr euren Helden auf Erkündungstour in fremde Städte schicke kann es abhängig vom Erfahrunslevel Eures Helden passieren, dass er gefangen genommen oder zumindest verletzt wird!
  • Und zu guter letzt: die Tränen von Asha" werden ebenfalls im fertigen Spiel vorkommen! Leider wollen die Entwickler noch nicht damit rausrücken wie man sie benutzen können wird und für was sie überhaupt gut sind.



Man kann nur hoffen, dass sich die Entwicklung jetzt langsam auf ein finales Spiel zubewegt.

Das Original könnt Ihr hier finden!

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Screenshots