Might and Magic: Heroes Kingdoms

Info Update No. 4

Might and Magic: Heroes Kingdoms

12.02.2008 - Ein weiteres Mal wurden ausgewählte Fragen der Community zum kommenden Browsergame von Ubisoft beantwortet.

Ubisoft bringt ein Browsergame - wer hätte damit gerechnet? Grafisch an Heroes V angelehnt, wird HOMM Kingdoms der erste webbasierende Teil der Heroes Reihe werden. Heute haben wir für euch das vierte Infoupdate zum kommenden Spiel.

Wie siehts aus mit den Territorien der Spieler? Wie viele Städte wird man haben, falls mehr als eine möglich ist: Auf welche Art und Weise kommt man zu neuen Städten?

  • Wie viele User von euch bestimmt schon mal gemerkt haben, führt es zu Balancing Problemen, wenn man den Spieler unendlich viele Städte bauen lässt. Also haben wir ein Limit von 10 Städten pro User gesetzt. Sobald der Spieler genügend Resourcen und einen passenden Helden hat, wird er in der Lage sein eine Stadt zu gründen. Aber denkt an die Strategie! Es mag ein Fehler sein, eine neue Stadt zu früh zu gründen.
  • Eine weitere Möglichkeit, eine Stadt in Besitz zu nehmen, ist die Eroberung. Die Übernahme einer Stadt eines Gegenspielers dauert seine Zeit und erfordert den Einsatz von bestimmten Waffen, wie zB. Ballista oder Katapult.
  • Ich habe gelesen, dass sich einige von euch (Forenusern) Sorgen um übermächtige Guilden machen. Wir setzen hier ebenfalls ein Limit an Mitgliedern die pro Guilde rekrutiert werden können. Wir wissen ebenfalls, dass einige Leute auf die Idee kommen werden Bündnisse und Allianzen zwischen mächtigen Guilden zu etablieren, um der genannten Regel zu entgehen, aber auch dafür haben wir eine Lösung ;-) .

Kann der Spieler nur seine direkten Nachbarn oder auch weit entfernte Spieler angreifen?

  • Der User kann jeden anderen Spieler auf der Karten angreifen, aber es ist total unsinnig eine Stadt zu erobern, die weit entfernt ist. Erstens: Die Armee brauchen eine lange Zeit, bis sie die Stadt des Gegners erreicht. Zweitens: Man muss die Territorien von verschiedenen Spielern passieren, was regelmäßige Stopps erfordert, um den anderen Spielern die Gelegenheit zu geben, die durchziehende Armee auf der Karte zu sehen und gegebenenfalls anzugreifen. Ich sage es nochmals, der Spieler muss seine Strategie gut durchdenken, bevor er eine Entscheidung trifft.

Wird es Gebäude aus den vorherigen Heroes Teilen geben?

  • Nur einige der bekannten Gebäude tauchen auch in HOMM Kingdoms auf. Wir haben außerdem neue Gebäude, wie Türme, Felder, Schmieden und viele mehr eingebaut. Die Gebäude unterstützen und verbessern die Stadt und die Armee. Verschiedene Minen sind verfügbar, welche dem Spieler die Resourcen die zum Ausbau der Stadt oder für den Handel notwendig sind, liefern.

 

Info Update No.1

Info Update No.2 & Trailer

Info Update No.3 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo