Hellbreed

Die Hölle öffnet ab heute ihre Pforten

Hellbreed

15.08.2011 - Ab heute können Spieler in das neue Action-Rollenspiel Hellbreed aus dem Hause Gameforge eintauchen. Nach der erfolgreichen Betaphase, an der sich die Community aktiv beteiligte, warten die Heere der Unterwelt auf mutige Helden, die sie in ihre Schranken weisen. Das grafisch aufwändige Browserspiel wurde von der Gameforge-Tochter Inflammables aus Heidelberg entwickelt.

Ob alleine oder gemeinsam mit bis zu drei Freunden, das Action-Rollenspiel Hellbreed hält für mutige Abenteurer einige Herausforderungen bereit. Wahlweise als Krieger, Jägerin oder Mauerbrecher begeben sich die Spieler auf die Suche nach den einzelnen Splitterfragmenten der zerschlagenen Welt Manjuri, um sie wieder zu vereinen. Ihr Weg führt dabei sowohl durch dunkle Dungeons als auch handgebaute Außenareale. Die über 250 Monstertypen haben neben Gold natürlich auch das ein oder andere wertvolle Ausrüstungsstück im Gepäck.

Den Spielern steht frei, wie sie die Welt von Manjuri entdecken möchten: ob nur mal schnell für zehn Minuten zwischendurch oder für ausgedehnte Streifzüge mit Freunden, Hellbreed ist so konzipiert, dass sowohl Gelegenheitsspieler als auch erfahrene Gaming-Veteranen gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.

Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte sich auf der offiziellen Seite unter www.hellbreed.de schnell und einfach registrieren und dann sofort loslegen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Trailer