Harbor World

upjers schickt Harbor World in die Closed-Beta

Harbor World

26.11.2014 - upjers lichtet die Anker und schickt Harbor World in die Closed Beta. Zusammen mit Independent Arts Software entstand eine facettenreiche Hafensimulation für den Browser, die nun von den ersten Beta-Testern unter die Lupe genommen werden kann.

upjers geht mit Harbor World auf Jungfernfahrt. Die Closed Beta zur online Hafensimulation ist gestartet und die ersten Testspieler können ihre Beta-Keys einlösen. Was sie erwartet? Ein zunächst kleiner, schnuckeliger Hafen von Bäumen umsäumt mit einem Hafenamt. Von hier aus starten die Frachter schon bald in die ganze Welt.

Die ersten Aufgaben für die Tester sind das Bauen von Schiffen, Piers und Docks. Ist die Infrastruktur für einen florierenden Hafen erst geschaffen, kann der Spieler sein Logistik-Geschick unter Beweis stellen. Auf dem Schiffsradar melden sich die voll beladenen Frachter an. Gewährt der Spieler die Einfahrt in den Hafen, wird anschließend die Ladung gelöscht und neue Waren verladen. Käpt’n Drösbart schippert diese dann zuverlässig in fremde Länder. Von dort bringt er auch immer wieder nette Souvenirs mit zurück…

Die besonderen Herausforderungen von Harbor World sind das gleichzeitige Handling von Rohstoffabbau, dem Errichten wichtiger Gebäude wie Trockendock, Schwimmdock, Sägewerk und natürlich die Organisation aller Abläufe im Hafen. Denn es ist nicht nur mit dem Verschiffen eigener Waren getan – regelmäßig kommen auch Anfragen von anderen Reedereien dazu. Als Hafenmeister sorgt der Spieler dafür, dass sich die verschiedenen Frachter nicht in die Quere kommen.

Mit Harbor World können sich die Spieler ihren Traum vom eigenen maritimen Marktplatz erfüllen. Sie organisieren alle nötigen Rohstoffe und Produkte zum Bau der verschiedenen Gebäude, verwalten die zahlreichen Anfragen der Schiffskapitäne und schicken die Warencontainer hinaus in die ganze Welt. Schon bald kann der Hafen dann für Touristenschiffe fit gemacht werden. Darüber hinaus erwarten den Spieler noch viele zusätzliche Erweiterungen in Harbor World.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots