GWars

Runde 10 geht in die heiße Phase!

GWars

21.02.2009 - Nun wird es spannend bei GWars. Seit Freitag, den 20.01.09 ist der allgemeine Newbieschutz beendet. Nun zeigt sich, ob alle Spieler die letzten drei Wochen sinnvoll und klug zum Aufbau genutzt haben. Action ist jedenfalls garantiert ...

Die Runde 10 bei GWars hat am 30. Januar begonnen. Seitdem waren mehr als tausend Spieler damit beschäftigt, ihre Verteidigungsanlagen zu bauen, Raketen zu forschen oder aber die besten Schiffe zu konstruieren, um damit möglichst viel Ressourcen erbeuten zu können und so ganz vorne zu stehen. Nun kommt es zu den ersten Gefechten.

Aber auch als Späteinsteiger lohnt es sich bei GWars dabei zu sein. Umfangreiche Boni für Forschungs- und Bauzeiten sowie Ressourcenproduktion sorgen dafür, dass man trotz späterem Beginn gut mitspielen kann. Durch ein Update kurz vor Noobschutzende wurde zusätzlich für „ausgleichende Gerechtigkeit“ gesorgt. Neben zahlreichen Verbesserungen beim Spielkomfort wurden die Angriffsmöglichkeiten von starken auf schwache Spieler begrenzt.

Zusätzlich ist ein neuer, zeitlich begrenzter Ressourcenbunker eingeführt worden, der den Spielern den Wechsel in die rauhe Welt ohne Newieschutz etwas leichter macht. Demnächst wird auch noch das interaktive Tutorial fertig sein, so dass für Neueinsteiger alles getan wurde um ihnen viel Spass und gute Erfolge zu sichern. Also nicht zögern, und mit dabei sein, bei rasanter Action, spannenden Kämpfen sowie einer Community, die ihresgleichen sucht. Deshalb nicht zögern, einfach unter http://www.gwars.de anmelden und loslegen!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 32
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Ralph Bieler
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots