Grepolis

InnoGames veröffentlicht Update auf Version 2.76

Grepolis

05.12.2014 - Am Mittwoch, den 10. Dezember, wird InnoGames alle Spielwelten von Grepolis mit dem neuesten Update 2.76 ausstatten. In diesem Update wurde hauptsächlich daran gearbeitet, die Stadtanimationen fertigzustellen und Communityvorschläge umzusetzen.

Neue Funktionen

  • Eingehende Angriffsbenachrichtigungen zeigen nun den Namen der Stadt an, welche angegriffen wird.
  • Die Anzeige der Reise- und Ankunftszeit wurde nun auch zu dem Angriffsfenster von Bauerndörfern hinzugefügt. (Vorschlag der Community)
  • Kampfpunkte werden nun im Spielerprofil angezeigt. (Vorschlag der Community)
  • Es wurde eine Schaltfläche für den Simulator bei Berichten mit dem Zauber "Weisheit" hinzugefügt. (Vorschlag der Community)
  • Es wurde ein neuer Award hinzugefügt: "Bis zum letzten Mann". Dieser wird an Spieler vergeben, die bis zu einer Weltenschließung aktiv gespielt haben. (Vorschlag der Community)
  • Es wurden Stadtanimationen eingefügt:
    • Animierte Boote.
    • Animierte Wolken.
    • Animierter Fluss und Wasserfall.
    • Animierte Wellen an der Küste.
    • Animierte Fische, die aus dem Wasser springen.
  • Es wurde eine Einstellung zum Ein- und Ausschalten der Stadtanimationen eingefügt.
  • Ein sogenannter Parallaxeffekt wurde allen Bildern der Introanimation hinzugefügt.

Behobene Fehler

  • Auf dem Internet Explorer wurden die Stimmungsmeter von Bauerndörfern auf der Karte nicht angezeigt, dies wurde behoben.
  • Die "Wähle eine Richtung"-Überschrift erscheint nun wieder beim Registrieren eines neuen Weltaccounts.
  • Die "Zeige alle Truppen"-Funktion in der Truppenübersicht funktioniert nun wieder.
  • Der Pfeil für das "Beende eine Inselquest"-Quest zeigt nun nach dem Abschluss nicht mehr auf das Inselquesticon, wenn das Fenster längst geöffnet ist.
  • Belohnungen mit verschiedener Dauer können nun nicht mehr gleichzeitig benutzt werden.
  • Das "Konzil der Helden" funktioniert nun auch wieder , wenn der aktive Held gerade eine Stadt angreift.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Layout fehlerhaft war, wenn Spieler mit langen Namen eingeladen wurden.
  • Weitere Informationen werden im Spionagefenster wieder richtig aktualisiert, auch wenn die Werte gering sind.
  • Gebäudestufen werden nun wieder richtig aktualisiert, wenn man ein Gebäude in der Stadtübersicht ausbaut und gleichzeitig das Senatsfenster geöffnet hat.
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer