Grepolis

Neues Update auf Version 2.30

Grepolis

02.10.2012 - Am Donnerstag, dem 4. Oktober, werden die Welten Ypsilon und Phi auf Version 2.30 aktualisiert. Die übrigen Welten erhalten das Update wie üblich in der folgenden Woche.

Überarbeitete Rangliste
Die Rangliste wurde intern komplett überarbeitet. Sie ist nun generell performanter und wird auch sofort aktualisiert, wenn z. B. jemand Punkte bekommt.

Spionage bei geteilter Verbindung
Bei Spielern mit einer geteilten Internetverbindung zählt Spionage nun für das 48 Stunden-Limit. Wenn der eine also den Gegner ausspioniert, kann der andere auf diesen in den nächsten 48 Stunden keine Zauber wirken, keine Angriffe abschicken, usw.

Bedienbarkeit auf iPads
Die Benutzerfreundlichkeit für Spieler mit iPads und Co wurde in mehreren Punkten verbessert:
  • Die Karte wird nun mit 2 Fingern bewegt. So kann dies nicht mehr versehentlich passieren.
  • Via "tab and hold" (für etwa eine Sekunde halten) kann man sich die Popups anzeigen lassen, die Spieler mit Maus sonst auch sehen
  • Die Links zum Forum und Wiki öffnen sich nun nicht mehr im aktuellen sondern in einem neuen Tab in Safari
Weitere neue Features und Änderungen
  • Ein System zum Erkennen von Bots wird eingeführt.
  • Kampfberichte wurden verbessert:
  • Dem Angreifer wird nun auch angezeigt wie viele Kampfpunkte er für besiegte Einheiten bekommen hat (sofern diese für ihn sichtbar sind)
  • Es wird jetzt angezeigt, ob eine Belagerung gestartet werden konnte
  • In der Gebäudeübersicht ist nun ersichtlich, wenn ein Gebäude auf Grund von Abhängigkeiten nicht ausgebaut werden kann
Behobene Fehler
  • Die Einstellungen (unter Einstellungen => Benachrichtigungen) haben nicht wie gewollt funktioniert
  • Unter bestimmten Umständen lief eine Belagerung auch weiter obwohl das Kolonieschiff zerstört wurde
  • Beim Bearbeiten der Schnellleiste konnte man unbeabsichtigt den Eintrag "Senat" löschen
  • Wenn der Ausbau eines Wunders abgebrochen wurde, konnten Spieler den Bericht mehrfach bekommen
  • Der Angriffsplaner hat nicht immer an Angriffe erinnert
  • Wurde eine Belagerung zerstört, während der Spieler diese Stadt angewählt hatte, wurde das Interface nicht richtig aktualisiert
  • Im Inselinfo-Fenster wurden gelegentlich zu viele freie Plätze angezeigt
  • Die für externe Tools generierten Inseldaten* konnten fehlerhaft sein
  • Es wurden E-Mails wegen Inaktivität auf bereits beendeten Welten verschickt
  • In Städten mit einem Handelskontor wurde dieser bei der Vorschau des Phönizischen Händlers nicht richtig beachtet
  • Wenn man alle Berichte gelöscht hat, wurde das Fenster nicht richtig aktualisiert
  • Ein Anzeigefehler im "Achtung, du wirst angegriffen!"-Popup wurde behoben
  • Wenn die Nachtgrafik aktiv war, konnte die Karte mit manchen Browsern nicht richtig verschoben werden
  • Es konnte zu einer Fehlermeldung kommen, wenn der Phönizischer Händler keine Waren im Angebot hatte
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer

Screenshots