Grepolis

Update steht in den Startlöchern!

Grepolis

02.03.2011 - Am kommenden Dienstag, dem 8. März, spielt InnoGames das Update auf Version 1.26.5 auf den Welten Epsilon und Zeta des Browsergames Grepolis ein. Die übrigen Welten folgen voraussichtlich am Mittwoch. Was sich mit der neuen Version verändert, könnt ihr dem folgenden Beitrag entnehmen!

Features/Veränderungen:

  • Die Anzahl der Spione, die auf die selbe Stadt laufen, wird nun angezeigt
  • Änderung des Urlaubsmodus (Erläuterung folgt unten)
  • Jetzt können nur noch Spieler mit bestätigter E-Mail-Adresse Rundmails verschicken.
  • In der Weltenübersicht werden 2.0-Welten nun besonders markiert.
  • Urlaubstage können nun für Gold hinzugekauft werden.

Bugfixes:

  • Probleme in der Angriffsübersicht behoben, die auftraten, wenn mehrere Angriffe zur selben Zeit ankamen
  • Threads im Allianzforum mit sehr vielen veröffentlichten Berichten erzeugten Javascript-Fehler
  • Fehler in der Angriffszahlanzeige behoben
  • Wenn ein Tempel durch einen Zauber eine Stufe verliert, wird die Gunstproduktion nun richtig berechnet
  • Wenn ein Markt durch einen Zauber eine Stufe verliert, stimmen die Rohstoffmengen auch wieder

Erklärungen zum Urlaubsmodus:

Der Urlaubsanspruch eines Spielers lässt sich aus folgender Formel errechnen:

Urlaubsanspruch = Spieleralter * (42/365) - Genommener Urlaub + Extraurlaub

Das Spieleralter wird aber immer als mindestens 44 gewertet. Auch wer erst seit 5 Tagen spielt, kann mit einem Spieleralter von "44" rechnen. Damit wollen wir auch den Spielern, die noch nicht so lange spielen, direkt 5 Urlaubstage zur Verfügung stellen.
Mehr als 42 + "Extraurlaub" Tage kann ein Spieler allerdings nicht zur Verfügung haben.


Urlaubsanspruch: So viele Tage darf der Spieler Urlaub nehmen.

Spieleralter: Die Anzahl der Tage, die der Spieler auf seiner "ältesten" Welt angemeldet ist.

Genommener Urlaub: Summe der bisher genommenen Urlaubstage
Extraurlaub: Dazugekaufte Urlaubstage.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer