Grepolis

Musik-Theme zum kostenlosen Download

Grepolis

12.08.2010 - Nach gerade einmal einen Monat begeisterte das Browsergame Grepolis aus dem Hause des Hamburger Entwicklerstudios InnoGames bereits über 100.000 Spieler allein in Deutschland - und die Erfolgswelle vom Anfang des Jahres 2010 hält bis heute ununterbrochen an.

Schon von Anfang an arbeitete InnoGames mit IMAscore, einem Team aus professionellen Komponisten und Sound Designern zusammen, welche mit dem offiziellen Theme zum Spiel für Furore sorgten. Verwendet im Trailer, fand das für diesen Zweck komponierte Musikwerk großen Anklang bei der Fangemeinde und schnell wurden Stimmen laut, welche nach einer längeren, vollständigen Version verlangten. Die Rufe wurden erhört und IMAscore komponierte um den bereits klanglich epischen Trailerpart des Stücks weitere, fesselnde Minuten. Das „Grepolis Theme“ ist in seiner Gesamtheit 3 Minuten und 19 Sekunden lang und nimmt den Hörer mit auf ein musikalisches Abenteuer. Passend zum mythologischen Thema des Spiels, aus einem kleinen griechischen Dorf, mit Hilfe der Götter ein großes Imperium zu machen, entwickelt sich auch das orchestrale Werk des Komponisten Andreas Kübler von Note zu Note und Takt zu Takt weiter.

Jenes vollständige „Grepolis Theme“ wird nun auf der Webseite von IMAscore zum kostenlosen Download angeboten. Ein Geschenk für alle Fans des Spiels und seines Soundtracks. Hierzu wurde für alle interessierten Besucher eine Unterseite im Gewand des Browsergames eingerichtet, welche unter Grepolis.IMAscore.com zu finden ist.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer