Gilde 1400

Entwicklerbrief an die Community

Gilde 1400

17.12.2009 - Um euch besser in die Entwicklung von Gilde 1400 einzubeziehen, möchten wir euch hiermit das Wesentliche zur aktuellen Entwicklung mitteilen.

Oberste Priorität hatten und haben für uns schwere Fehler wie der Ansehens-Bug. Je schwerer die Fehler, und je mehr es betrifft, desto dringlicher kümmern wie uns darum. Besonderes Augenmerk legen wir derzeit auf Verluste von Aktionspunkten, Waren, Gold, Juwelen und Ausbauten. Dies sollte sich bereits mit dem nächsten Update erheblich verbessern.

Bei kleineren Änderungen und Verbesserungen richten wir uns nach dem Aufwand. Größere Änderungen sind die Verbesserung der Wahlen, mehr Detailanzeigen zu Einflussfaktoren und Auswirkungen von Aktionen und Artefakten, und die Verbesserung des Handelns zwischen Spielern.

Schließlich beginnen wir aber auch Neuerungen wie Gilden und Errungenschaften (Achievements).

Mit den Gilden gibt es:

  • eigene Gildenwappen
  • Gildenprofile
  • die Option, neue Mitglieder ohne Bewerbung aufzunehmen

Weitere Gildenfunktionen wie Ränge und Rangfunktionen, Gildenkasse und Gildenboni kommen später. Zunächst erforderlich ist ein überarbeitetes Charakterprofil (siehe Bild). Es beinhaltet erste Umsetzungen eurer Vorschläge und Ideen, z.B.
  • eine Liste aller aktuellen Effekte,
  • einer Auflistung eurer Punktzusammensetzung,
  • eine Charakterbeschreibung zum editieren.

Landesebenen mit neuen Ämtern und der Handel zwischen Städten sind angedacht.

Auch lesen wir regelmäßig das Forum, vor allem den Bereich „Lob und Kritik zum Spiel", weil uns euer Feedback sehr wichtig ist. Letztendlich fasst jedoch Atreiya Lob, Kritik, Fehlermeldungen und Änderungswünsche für uns zusammen und ordnet sie, damit wir uns auf die Entwicklung konzentrieren können. Außerdem besprechen und beschließen wir regelmäßig alle Änderungen und Prioritäten gemeinsam mit ihr. Die Fragen von Atreiya beantworten wir so gut und schnell wie möglich.

Leider können wir euch keine Termine nennen, wann bestimmte Bugs behoben oder neue Features eingebaut sind. Wir geben jedoch alle durchgeführten Änderungen weiter. Diese werden danach noch eine Woche getestet, bevor sie schrittweise auf die Server übertragen werden.

Zum Schluss möchten wir uns für eure Geduld, eure Kritik, euer Interesse und eure großartige Unterstützung bedanken. Wir haben uns über die zahlreichen Anmeldungen sehr gefreut. Gemeinsam mit euch wollen wir Gilde 1400 erfolgreich weiterentwickeln: unterhaltsamer, fesselnder und vielfältiger.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
14
Gameplay:
18
Technik:
20
Grafik:
17

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Trailer

Screenshots