GigraWars

Start der Open Beta mit großem Update

GigraWars

20.03.2015 - Am 08.04.2015 startet Gigrawars eine offene Beta und leitet somit die neue Spielversion ein. Wenngleich das Spielsystem natürlich das Gleiche bleibt, so gibt es doch einige deutlich sichtbare Neuerungen.

Die offensichtlichste wird wohl das neue Design sein. Die Darstellung wird moderner und schlichter, versucht aber gleichzeitig einen Teil seines nostalgischen Charmes zu bewahren. Zudem wird in Zukunft auch eine mobile Version des Spiels angeboten, um den Spielern auch abseits ihres heimischen PCs das Gamen zu ermöglichen. Der Zugriff per Smartphone-Browser wird so leichter und vor allem komfortabler für die wachsende Community.

Die gravierendste Änderung ist allerdings das Abschaffen der Premium-Funktionen. Gänzlich ungenutzte Features fallen dabei weg und bewährte sind für jeden frei zugänglich. Zwar dienten diese bisher lediglich dazu, eine Handvoll Bedienungserleichterungen anzubieten und hatten keinerlei Auswirkung auf das Ingame-Geschehen, doch wird das Spielen nun durch die Umstellung für alle noch einen Tick angenehmer.

Eine letzte Sache, die vor allem die eingespielten Gamer interessieren dürfte, ist dass mit dem Update  mehr Informationen über den eigenen Account einsehbar sind. So wird es beispielsweise nun ersichtlich sein, wie viele Rohstoffe zwischen dem eigenen und einem anderen Account gehandelt wurde.

Das Update wird am Mittwoch den 08.04.2015 auf die Server aufgespielt!

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 74
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Magnus Rei
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots