Galaxy-Vision Onlinegame • GamesSphere, 9.5 von 10 basierend auf 2 Bewertungen

Galaxy-Vision

Spielbeschreibung

Galaxy-Vision

Galaxy Vision ist eine Mischung zwischen einem klassischen Browser-Game und "echtem"-Strategiespiel (z.b.: StarCraft). Eine Art Master of Orion bzw. Zivilisation in ECHTZEIT mit 200 (und mehr) Spielern pro Server.

Einige Features sind:
- Echtzeit - freibewegliche, zoombare und animierte Echtzeitkarte
- "reale" Interaktion, man kann sehen was der andere tut
- Nebel des Krieges
- Chatsystem, mit Chaträumen, Buddyliste
- Diplomatie (Krieg {Schiffe und Türme greifen automatisch an} , Frieden, Neutralität)
- KI-Gegner
- modular aufgebaute Raumschiffe aus über 50 verschiedenen Modulen - Spezial Waffen und Module (Teleporter, Nebel, Raumbeben, Subraumkammer...)
- komplexer Forschungsbaum mit über 70 Forschungen - komplexe Städte mit über 30 verschiedene Gebäude
- 7 verschieden Rohstoffe
- ein normaler Server ist für ca. 200 Spieler ausgelegt
- Emailsystem
- über 250 Sonnensysteme, 750 Planeten, 450 Monde, 4000 Asteroiden pro Server
- freier Handel zwischen Spielern über Handelsstationen, automatische Handelsroute oder direkt Handel
- über 10 verschieden Schiffsbefehle (Gruppebilden, Stellung halten, Stadtgründen, ...)

Um Galaxy-Vision spielen zu können, benötigt man einen Rechner mit mindestens 2GHz, 512MB-RAM, DSL (regelmäßige Updates von ~1MB), Java ab 1.5.

Fakten

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • GM-Data
  • Rundenlänge
    • 1 - 3 Monate
  • Zeiteinstellung
    • Echtzeit
  • Sprache
    • Mehrsprachig
  • Spielaufwand
    • Mittel
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden