Funny Pizza

Von der virtuellen zur realen Pizza

Funny Pizza

11.05.2011 - Die Upjers GmbH & Co. KG kooperiert ab sofort mit dem Pizza-Portal pizza.de. Spieler des Browsergames Funny Pizza werden zukünftig nur wenige Klicks brauchen, um auf die Datenbanken von pizza.de zuzugreifen und ihren virtuell geschürten Hunger auch ganz real zu stillen.

Die Upjers GmbH & Co. KG arbeitet ab sofort mit dem Pizza-Such- und Bewertungsportal pizza.de zusammen: Über die Postleitzahl sucht pizza.de Lieferdienste in der Nähe des Spielers; User-Bewertungen sowie viele Details zu den ermittelten Bringdiensten helfen den virtuellen Pizza-Bäckern zudem, sich immer für den richtigen italienischen Teigfladen zu entscheiden.

„Es freut uns sehr, mit pizza.de einen starken Partner für unser Browsergame gefunden zu haben, der nicht nur thematisch, sondern auch strategisch perfekt zu uns passt“, kommentiert Viktor Pulz, Head of Marketing bei der Upjers GmbH & Co. KG. „Durch die Zusammenarbeit profitieren sowohl unsere Spieler als auch die Besucher von pizza.de: Virtuelle und reale Pizza-Fans erhalten dadurch einen zentralen Anlaufpunkt im Internet.“

Mit über 100.000 Registrierungen in nur einer Woche gelang Upjers mit Funny Pizza einer der erfolgreichsten Spielestarts der Firmengeschichte. Das Browsergame ist seit April 2011 kostenlos auf www.funnypizza.de spielbar.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots