Fressball

ANKAMA schickt Fressball in die Final

Fressball

27.10.2011 - Nach einer kurzen Open-Beta letzte Woche erschien gestern das neue Browserspiel Fressball ganz offiziell. Diese finale Version verfügt über eine Facebook-Connect Funktion, über die man seine Erfolge in Facebook teilen kann.

Das von Ankama zu Beginn des Jahres angekündigte Spiel Fressball erscheint heute ganz offiziell. Das Browsergame ist kostenlos auf der offiziellen Webseite www.fressball.com spielbar.

Das Spiel verfügt für seinen offiziellen Start über eine Facebook-Connect Funktion: Jeder Spieler kann ein  Foto von seiner Mannschaft und seinen Aktionen im Spiel über das soziale Netzwerk veröffentlichen. Bald wird es ebenfalls möglich sein, seine Freunde über Facebook zu einer Partie Fressball herauszufordern.

Was ist Fressball?

Fressball ist ein Online Strategie- und Sportsimulations-Spiel, das kostenlos und ohne Installation spielbar ist (Browsergame). Durch sein rundenbasiertes Spielsystem mit simultaner Auflösung bietet Fressball ein einzigartiges Gameplay! Das Spiel ist im gleichen Fantasie-Universum angesiedelt wie DOFUS und WAKFU und ermöglicht es den Spielern, ihre eigene Mannschaft zu kreieren, indem sie aus den 14 zur Verfügung stehenden Klassen ihre Spieler rekrutieren. Jeder Spieler muss anschließend sein Talent als Coach unter Beweis stellen und mit seiner Mannschaft durch die Welt der Zwölf reisen, um in epischen Matches gegen andere Spieler anzutreten.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • ANKAMA
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots