Freewar

Neuerungen im Dezember

Freewar

11.01.2010 - Auch im Dezember hat das Team von Freewar wieder eifrig am Spiel gearbeitet. Alle Änderungen sind wie immer auf Welt 1 bezogen.

I. Gebannte Clanleader

Gebannte Clanleader bleiben ab sofort noch 30 Tage lang in diesem Posten, erst dann wird dieser freigegeben.

II. Schreisperre bei Knast gesenkt

Ab sofort kann man den Schreichat bereits ab Knast-Counter 4 nicht mehr nutzen.

1. Belron eingebaut

Im Westen der Karte findet sich nun das neue Gebiet Belron, das vor allem durch seine Größe und die Anzahl seiner NPCs besticht.

2. Neue Dinge mit Phasenenergie

Phasenenergieeffizienz
Um schneller Phasenenergiepunkte zu erhalten, fand diese Fähigkeit mit Belron den Weg ins Spiel.

Zudem gibt es jetzt einige neue Items, die Phasenenergie benötigen:
  • Phasenstrahlkanone: Diese Kanone zieht NPCs bei Anwendung 25% ihrer LP ab. Man findet sie in Belron. (1.000 Punkte)
  • energetische Kontrolle der Zeit: Dieser Zauber bschleunigt die eigene Bewegung für 5 Minuten. Er ist in Zaubertruhen und bei Ausgrabungen zu finden. (17.000 Punkte)
  • energetischer Kampfunfähigkeits-Schutz: Dieser Zauber schützt für 3 Stunden vor (starken) Kampfunfähigkeitszaubern. (12.000 Punkte)
  • energetischer Schutzzauber: Dieser Zauber schützt für 3 Stunden vor Angriffen. (8.000 Punkte)


3. Lager abholen verändert

Ab sofort ist das Leeren von Lagern auch während des Ausbaus möglich.

4. Kopfgeldhütte überarbeitet

Die Kopfgeldhütte wurde übersichtlicher gestaltet, man sieht nun den korrekten Namen von Spielern und ihre Profile, zudem sind jetzt mindestens 50 Goldmünzn Kopfgeld auszusetzen. Diese Änderung stammt von Andocai.

5. Item- und NPC-Veränderungen

Seelenkugeln verändert
Um nicht ständig mit Seelenkugeln in Belron zu landen, wurden diese so verändert, dass man nicht mehr bei Spindelschreitern landen kann. Zusätzlich würde man, sollten je aggressive Oberflächen-NPCs kommen, diese ebenfalls nicht mehr finden.

Stachelschuß-Igel überarbeitet
Ab sofort können Stachelschuß-Igel durch ihre Stacheln nicht mehr heilen, sollte man nur noch 0 LP besitzen.

6. Clanmenü überarbeitet

Man sieht jetzt genaue Zeiten, wann Notruf oder Clantraining wieder möglich sind, zudem wurden kosmetische Korrekturen vorgenommen. Im Mouse-Over über Mitgliedernamen sieht man nun sofort deren Rasse.

7. Spindelschreiter töten

Bei diesem neuen Auftrag geht es darum, 15 Spindelschreiter zu eliminieren. Man kann ihn mit 3.000 XP erhalten, aufgrund der hohen Zahl an Spindelschreitern gibt es dafür keinen Extra-Respawn.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 89
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Jirko Cernik
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots