Forge of Empires

Neue Provinzen in der Industriezeit

Forge of Empires

04.06.2013 - InnoGames hat soeben ein neues Update für das Strategiespiel Forge of Empires veröffentlicht. Es beinhaltet zwei Bonusgebiete für das Industriezeitalter, der neuesten Epoche des Browsergames.

Die neuen Provinzen sind die am schwersten zu erobernden Gebiete des gesamten Spiels und stellen daher auch erfahrenste Feldherren vor verzwickte Herausforderungen. Als Belohnung winken dafür neben wertvollen Ressourcen auch einzigartige Belohnungen.

In den neuen Provinzen erwarten die Spieler auch zwei neue Bösewichte: Der berüchtigte Bandit El Hacha Gonzales und seine Gang sowie der französische General Barthelemy Philipeaux. Letzterer erweist sich dem Spieler im Laufe der Zeit als ein wenig psychisch instabil. Besonders herausfordernd sind zwei neue, besonders schwer zu besiegende Kavallerie und Infanterie-Einheiten in den neuen Gebieten. Diese Krieger haben eine besonders hohe Kampfmoral: Je mehr ihrer Schlachtgenossen sterben, desto stärker werden sie.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer