Forge of Empires

Forge of Empires feiert seinen ersten Geburtstag!

Forge of Empires

08.05.2013 - Wir berichteten bereits vor einigen Tagen über das Geburtstags-Event bei Forge of Empires. InnoGames hat nun soeben das Event gestartet. Es beinhaltet eine Questserie, in der eine Hellseherin den Spielern knifflige Aufgaben gibt.

Im Erfolgsfall belohnt sie die Spieler nicht nur mit wertvollen in-game Gegenständen, sondern auch mit Hinweisen zu kommenden Features in dem Spiel, das gerade erst mit dem Deutschen Computerspielpreis als „Bestes Browsergame 2013“ ausgezeichnet wurde.

Die Spieler haben bis zum 21. Mai Zeit, die Serie mit 21 Quests zu absolvieren. Als Belohnung winken ihnen einzigartige Items und Gebäude, aber auch kleine Gimmicks wie Concept Arts von nie veröffentlichten Legendären Gebäuden und neue Porträtbilder. Gleichzeitig hat InnoGames ein neues Update veröffentlicht. Es beinhaltet das Rebalancing von einigen Einheiten und führt eine neue Fähigkeit in das Spiel ein: Ritterlichkeit. Er steht Rittern des Hoch- und Spätmittelalters zur Verfügung und verstärkt ihre Angriffsfähigkeit – allerdings nur, wenn sie die einzige Einheit mit dieser Fähigkeit in der Armee sind.

InnoGames hat weiterhin sehr ambitionierte Pläne mit Forge of Empires. In den nächsten Monaten sollen zahlreiche große Features in das Spiel eingebaut werden. So will InnoGames unter anderem die PvP-Aspekte des Spiels weiter stärken und das Teamplay wichtiger machen. Auch neue Zeitalter sind derzeit bereits in der Entwicklung.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots