Forge of Empires

Auf dem Weg ins Industriezeitalter

Forge of Empires

30.01.2013 - Der Browserspieleentwickler InnoGames hat heute die ersten Grafiken für das nächste Zeitalter seines Strategiespiels Forge of Empires veröffentlicht – Das Industriezeitalter. Fans dürfen sich auf eine komplett neue Kampagne und Weltkarte freuen, die sie in die „Neue Welt“ führt.

Das Industriezeitalter umfasst obendrein eine Vielzahl neuer Gebäude, Technologien und über 70 Quests.

Spieler werden neue Errungenschaften, freischalten können, die am Ende des Kolonialzeitalters noch nicht zur Verfügung standen. Diese - wie z.B. Ballistik, Präzisionswerkzeuge oder moderne Chemie -  sind hilfreich und notwendig, um den Wilden Westen zu befrieden. Zurück in der alten Welt können Spieler dann, neben wunderschönen Viktorianischen Häusern auch neue Legendäre Gebäude errichten.  Moderne Straßen verbinden zudem Wohnviertel, neuartige Fabriken und sogar Museen miteinander.


Das Industriezeitalter wird in Kürze auf allen verfügbaren Märkten veröffentlicht.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer