Forge of Empires

Update auf Version 0.21 verbessert Benutzerfreundlichkeit

Forge of Empires

15.11.2012 - InnoGames freut sich euch heute das Changelog für Version 0.21 präsentieren zu dürfen. Das Update wird am 20. November auf allen Welten aufgespielt. Es enthält viele Bugfixes und einige tolle neue Features, welche die Nutzerfreundlichkeit des Spiels verbessern.

Features

  • Die Suchfunktion der globalen Rangliste zeigt nun ähnliche Namen an, wenn der exakte Name nicht gefunden werden konnte.
  • In der Forschungsübersicht werden die Kosten in den Popups nun eingefärbt: Grün (vorhanden) und Rot (nicht ausreichend vorhanden).
  • Die Erinnerung zur Bestätigung der Mailadresse in der Boost-Leiste rechts führt nun via Klick zum Menü für die Bestätigung.
  • Das Verkaufen-Werkzeug bleibt nun nach einzelnen Verkäufen aktiv, sodass es nicht immer neu ausgewählt werden muss.
  • Die Zusammenlegungen von Nachbarschaften wurden verbessert. Die Anzahl der Nachbarn in einer Gruppe sollte nun effizienter erhöht werden.
  • Das Heilen von Einheiten ist nun auch in den Kasernen möglich.
  • Ein Klick auf ein Symbol in der Boost-Leiste (oben rechts) zentriert die Ansicht nun auf einem betroffenen Gebäude.

Quest fixes

  • "Rekrutiere Soldaten und Berittene Krieger" kann wieder abgelehnt oder abgebrochen werden.
  • "Das Mädchen des Narren IV" hat nun ein korrekt formatiertes Questfenster.
  • "Produziere Turmuhren" konnte mehrfach abgeschlossen werden, dies wurde korrigiert.

Bug fixes

  • Der Sound Effekt beim Auswählen mehrerer Einheiten des gleichen Typs ist nun auf einem normalen Level.
  • Ein Fehler in der Forschungsübersicht wurde korrigiert.
  • Die Kosten für gekaufte Forge-Punkte werden nun korrekt angezeigt.
  • Die Sektoren im Südwesten von Narcien werden nun korrekt angezeigt.
  • Die Papiermühle hat ein Produktionsgeräusch bekommen.
  • Grafik- und Formatierungsprobleme in den Gildenforen wurden behoben.
  • Nach Zoomen reagierte das Gildenforum oft nicht mehr, dies ist behoben.
  • Medaillen von Provinz-Belohnungen wurden nicht in der globalen Rangliste angezeigt.
  • Ein Anzeigefehler beim Indikator der Gildenaktivität wurde behoben.
  • Das Format der Forge-Punkt-Preise wurde den enthaltenden Tabs angepasst.
  • Die Dropdown-Menüs für Güter im Profil sind auf kleinen Bildschirmen nicht länger abgeschnitten.
  • Die Turnier-Mechaniken wurden verbessert.
  • Die Nutzbarkeit des Buttons "Slot freischalten" wurde verbessert.
  • Das Ladesymbol vor Kämpfen verschwindet nun wie beabsichtigt.
  • Format und Funktionalität im Profil-Menü wurden korrigiert. Der Stadtname kann wie beabsichtigt geändert werden.
  • Das Überbauen von Gebäuden wurde verbessert, was zu weniger Spielabstürzen führt.
  • Ein Anzeigefehler beim Einsammeln mit gedrückter Maustaste wurde behoben.
  • Ein Fehler, durch den das Verlassen der Forschungs-Übersicht verhindert wurde, ist beseitigt.
  • Der "OK"-Button im Optionen-Menü reagiert nun immer richtig.
  • Das Einsammeln von Vorräten zeigt nun immer die korrekte Menge an.
  • Die Spalte "Gewonnen" im Gildenmenü verbucht gewonnene Kämpfe wieder korrekt.
  • Themen im Gildenforum können nun bis zu 40 Zeichen lang sein.
  • Die Fehlermeldung bei zu vielen Zeichen im Themen-Namen wurde umformatiert.
  • Laufende Produktionen werden in Produktionsstätten korrekterweise nur unterbrochen, wenn man die Produktion abbricht.
  • Die Zeitstempel im Gildenforum wurden neu formatiert.
  • Ein Fehler in der Aktivitätsanzeige der Gilde, wenn das Mitglied die Gilde verlassen hat, ist behoben.
  • Nachrichten mit mehr als 10.000 Zeichen wurden nicht gesendet. Jetzt wird mit einer Fehlermeldung darüber informiert.
  • Die Gerberei hat wieder ein Produktionsgeräusch.
  • Das Profil eines Spielers wird nun auch angezeigt, wenn man mit der Maus über dessen Avatar fährt.
  • Unzureichende Diamanten führen beim Kauf von Forge-Punkten nicht mehr zu Spielabstürzen.

Das Update wird am Dienstag den 20. November aufgespielt.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer