Forge of Empires

Forge of Empires läutet das Kolonialzeitalter ein

Forge of Empires

15.10.2012 - InnoGames hat eine weitere Ära im neuen Browserspiel Forge of Empires eröffnet. Mit dem aktuellen Update erwartet die Spieler eine Reise durch das Kolonialzeitalter, bei der sowohl die Erforschung neuer Technologien, als auch die Eroberung unerforschter Gebiete im Mittelpunkt stehen. Das neue Zeitalter ist seit heute auf allen Sprachversionen des Spiels verfügbar.

Im Kolonialzeitalter gibt es 54 neue Story-Quests -Sie führen den Spieler durch Kämpfe mit Piraten und mächtigen Armeen und ermöglichen ihm das Handeln mit Gütern aus fernen Ländern. Technologien und Errungenschaften, wie beispielsweise industrielle Güter oder maritime Kriegsführung sind Bestandteile des Updates, ebenso wie eine Bonusregion für besonders ambitionierte Spieler. Dort können Provinzen erobert und so Güter, Kampfeinheiten, Medaillen und Diamanten gewonnen werden. InnoGames arbeitet derzeit schon an weiteren Updates, die das Spiel über die Gegenwart bis in die Zukunft bringen sollen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo