Fleecys

Pelzige Frühlingsgefühle

Fleecys

04.06.2011 - 45 lange Tage mussten die Spieler des kostenlosen Browsergames warten – jetzt ist es soweit: Die ersten Fluffys sind paarungsfähig. Und willig sowieso. Geht schnell in die Fluffy-Partnerbörse "Fluffy sucht Fluffy": Dort könnt ihr die Fluffys mit denen anderer Spielers paaren.

Es können immer nur Fluffys der gleichen Gattung gepaart werden. Durch euren Einsatz wird der Nachwuchs im Dorf langfristig gesichert, egal ob ihr die Eier an den Shop verkauft oder euren Freunden auf dem Markt anbietet.

In Fluffys geht es darum niedliche kleine Wesen  zu züchten, pflegen und füttern, ihre Eigenschaften wie Schönheit oder Geschick weiterzuentwickeln, gleichzeitig muss der Spieler den eigenen Hof für sie ausbauen, Geld mit ihnen oder für sie verdienen, sie miteinander paaren, gewinnbringend verkaufen oder Wettbewerbe mit ihnen gewinnen umirgendwann Fluffy-Millionär werden.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
17
Einstieg:
16
Gameplay:
15
Technik:
16
Grafik:
18

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 1
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • stonewashedGames GmbH
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden