Floristia

Gruselige Gärten und Halloween-Wettbewerb bei Floristikus

Floristia

29.10.2012 - Blumenzüchter bei Floristikus dürfen sich ab heute bis 2. November über gruselige Halloween-Dekorationen in ihren Gärten sowie auf eine Wochenaufgabe und einen Wettbewerb zu Halloween freuen.

Während dem Event-Zeitraum bei Floristikus weisen leuchtende Kürbis-Laternen den Weg durch die virtuellen Gärten – vorbei an morschen Särgen aus Holz und uralten Grabsteinen. Die schaurig-schöne Halloween-Dekoration können alle Spieler egal welchen Levels ab sofort gleichermaßen in ihren Blumengärten bewundern.

Nur für die Zeit der Halloween-Aktion bei Floristikus ist darüber hinaus die exklusive Halloween-Blume im Shop erhältlich. Sie kann einerseits bei der aktuellen Wochenaufgabe eingesetzt werden, um einen besonderen, nicht im Shop erhältlichen Dekorations-Gegenstand freizuschalten. Andererseits wird die Halloween-Blume für den großen Halloween-Wettbewerb benötigt, bei dem die Spieler durch Kreuzung und Züchtung dieser speziellen Pflanze versuchen, so viele Lebenspunkte wie möglich zu erreichen. Für die erfolgreichsten Halloween-Blumenzüchter winken am Ende des Wettbewerbs Blumentaler, die Premiumwährung von Floristikus, als Belohnung.

Das Halloween-Event bei der Blumenzucht-Simulation Floristikus endet am Freitag, den 2. November um 14 Uhr.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • rescale Design
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden