FantasyHill

Trollgames kündigt FantasyHill an

FantasyHill

04.05.2012 - Der Füssener Browsergame-Entwickler Trollgames präsentiert mit FantasyHill ein neues Garten-Browsergame im Fantasy-Setting: Das Spiel sorgt mit vielen Fantasyelementen für Abwechslung bei der Pflege des eigenen Gartens und bringt mit Elfen, Drachen und Feen frischen Wind in die Pflanzenzucht.

Der Browsergame-Entwickler Trollgames, der unter anderem durch das Fantasy-Strategiespiel Xhodon bekannt wurde, präsentiert nun mit FantasyHill ein Garten-Browsergame der besonderen Art: Statt wie in vielen anderen Spielen einfach nur Gemüse und Obst anzupflanzen, erwartet die Spieler hier eine märchenhafte Fabelwelt, die von Drachen, Elfen und Feen bevölkert wird. Ebenso fantastisch wie das Setting sind auch die Gewächse, mit denen die Spieler ihren eigenen Garten ausgestalten und dekorieren können. Der Fantasie der Spieler sind beim Pflanzen und Züchten keine Grenzen gesetzt. So kann jeder seinen eigenen Traumgarten erschaffen und mit den Früchten seiner Arbeit handeln.

FantasyHill wird in den kommenden Wochen in die Open-Beta starten. „Mit unserem neuen Browsergame FantasyHill möchten wir nach unserem Strategie-Erfolg Xhodon nun den Bereich der CasualGames erobern.“, erklärt Dennis Reimer, Geschäftsführer der Trollgames GmbH. „Dazu haben wir ein noch unverbrauchtes Szenario gewählt, das uns viel Freiraum lässt und Trollgames-typisch voller kreativer Ideen steckt. Auf diese Weise können Spieler ihrer Fantasie freien Lauf lassen und eine eigene Traumwelt kreieren.“

Unter fantasyhill.de können sich interessierte Spieler bereits jetzt mithilfe ihrer Email Adresse für die Open-Beta-Phase registrieren und erhalten damit zum Start des Spiels automatisch eine Benachrichtigung.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots