Evolution: The Rising Sun

Und es geht weiter!

Evolution: The Rising Sun

10.01.2008 - In den letzten Tagen wurden einige Dinge bei dem Weltraum/Strategie Spiel Evolution: The Rising Sun verbessert. Genauere Informationen zu den zusammengefassten Updatenotes erhaltet ihr hier!


Neuerungen/Updates:


  • Die Schürfdauer von Mineralfördungsflotten (die unterem auch das seltene Mineral Iridium fördern) wurden dynamischer gestaltet. So können Spieler die Zeit die eine Flotte beim Schürfen verbringen soll, genauer einstellen.
  • Die Eventnachrichten und privaten Nachrichten waren bisher unbegrenzt. Dies wurde geändert um Problemen vorzubeugen da manche Spieler es nicht für nötig hielten jemals ihre Nachrichten zu löschen. Der Posteingang wurde daher begrenzt.
  • Das Interface des Spiels wurde etwas angepasst um auch für Spieler mit kleineren Auflösungen ein angenehmes Spielen zu ermöglichen.
  • Der Blockade Bug wurde behoben. Spieler die unter einem Handelsembargo liegen können nun - von dem betroffenen Planeten - keinen Handel durchführen oder Flotten verschicken.
  • Es wurde ein Bug bei der Pipelinesberechnung gefixt. Pipelines begrenzen die Anzahl des aktiven Schiffsbau. Dieses System hatte einen kleinen Fehler, durch das man nicht alle Pipelines voll ausnutzen konnte.
  • Die Anzeige der offenen Offerten wird nun korrekt angezeigt.
  • Der Aktive Handelsverkehr hatte ebenfalls einen kleinen Fehler. Handelsflotten wurden doppelt angezeigt wenn man mit sich selbst gehandelt hat. Dies wurde beseitigt.
  • Private Handelsofferten an einem selbst werden nun automatisch angenommen. Es ist keine doppelte Bestätigung auf dem betroffenen Planeten mehr nötig.
  • Das Incoming System wurde um einen Alarm Sound erweitert. Wird man angegriffen erscheint automatisch (keine Aktualisierung der Seite notwenig) ein Warnhinweis über eine eingehende Raumkrümmungs-Anomalie. Dies wurde durch einen kleinen Alarmsound erweitert. Klickt man auf das Symbol erhält man genauere Informationen über die Anzahl der Flotten und deren geschätzte Ankunft.
  • Die Prestige die man benötigt um eine Allianz zu gründen wurde von max. 10.000 auf 4.500 herab gesetzt. Dies soll es gerade neuen Spielern ermöglichen mit ihren Freunden frühzeitig ein Team bilden zu können.



Das Team lädt euch herzlich ein euch Evolution: The Rising Sun selbst anzusehen und euch zu überzeugen.

Wir wünschen euch viel Spaß!

 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
    • Starforge Studios
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots