EndWar Online

US Joint Strike Force als dritte spielbare Fraktion vorgestellt

EndWar Online

15.10.2015 - Ubisoft kündigte heute die United States Joint Strike Force als dritte spielbare Fraktion in Tom Clancys Endwar Online an. Sie stürzen sich neben der European Federation Enforcer Corps und der Russian Spetsnaz Guard Brigades in den globalen Kampf um die letzten Ressourcen der Erde.

Die Fraktion besteht aus den Eliteeinheiten verschiedener Zweige des Militärs, sowie zurückkehrenden Rainbow-Einsatzkräften. Die United States Joint Strike Force nutzt hochentwickelte Tarntechnologien, um ihre Gegner mit gut geplanten, geordneten, vernichtenden Angriffen zu bezwingen.

Ab heute können die Spieler gratis mit der neuen amerikanischen Fraktion spielen und eine neue Einzelspieler-Kampagne erleben, neue Helden-Commander rekrutieren sowie neue einzigartige Einheiten und Waffen für ihre Armeen entdecken.
 
In den kommenden Wochen werden weitere Beta-Tester eingeladen. Bei Interesse können sich interessierte Kommandanten auf der offiziellen Webseite für die Tom Clancy’s Endwar Online Beta eintragen und somit - mit etwas Glück - einen der täglich verlosten Direktzugänge zur Beta gewinnen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots