EndWar Online

Ubisoft startet mit Endwar Online in die Closed-Beta

EndWar Online

02.09.2015 - Ubisoft® kündigte heute an, dass Tom Clancy’s EndWar® Online die Spieler nach der Alpha-Phase nun zum Beta-Test einlädt. Die Closed Beta steht ab sofort zur Verfügung und ist bis Anfang November spielbar.

Die Beta bietet zwei brandneue Kommandeure auf jeder Seite, einen neuen PvE-Modus namens Special Operations, die Unterstützung von mehreren Charakteren pro Account, ein neues VIP-System sowie viele weitere Verbesserungen.
 
Tom Clancy’s EndWar Online wird von Ubisoft Shanghai entwickelt, dem Team hinter der Konsolenversion von Tom Clancy’s EndWar. Tom Clancy’s EndWar Online ist ein RPG-Strategie-Spin Off, das die Geschichte hinter Tom Clancy’s EndWarweitererzählt. Das Spiel zeigt die Nachwirkungen eines großen globalen Krieges zwischen den Großmächten der Erde. Ressourcen und Zahlungsmittel sind rar und die Fraktionen befinden sich an der Schwelle des Zusammenbruchs. Als einer der letzten Anführer ist es die Aufgabe der Spieler, das Heimatland wieder aufzubauen und eine Speerspitze für die letzte finale Schlacht zu errichten. Spieler erstellen sich einen General, erschaffen und leiten eine Armee, die aus den besten Kommandeuren und Waffen besteht und messen sich in fordernden Einzelspielermissionen, um das Heimatland von den skrupellosen Feinden zu befreien. Die Fähigkeiten der Spieler werden in intensiven Spieler-gegen-Spieler-Schlachten auf die ultimative Probe gestellt.
 
In den kommenden Wochen werden weitere Spieler für den Beta-Test eingeladen. Interessierte, die an der geschlossenen Beta von Tom Clancy’s EndWar Online teilnehmen möchten, können sich auf der offiziellen Webseite eintragen und mit etwas Glück einen Zugang zur Beta erhalten.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots