Dunking Legends

Upjers startet die Closed-Beta des Bastketball-Managers

Dunking Legends

30.07.2014 - Mit einem perfekten 3-Punkte-Wurf geht Dunking Legends in die Closed Beta. Der Basketball-Manager vom Entwickler und Publisher upjers darf von den ersten Beta-Testern ausprobiert werden.

Jetzt wird es ernst: Der Online Basketball-Manger von upjers – Dunking Legends – ist bereit für die ersten Closed Beta Tester. Wer einen Beta Key erhalten hat, kann sich ab sofort auf ein facettenreiches Sportmanager-Spiel freuen. Basketballer trainieren, die Aufstellung bestimmen und seine Gegner heraussuchen – das sind nur einige der vielen Spielfunktionen von Dunking Legends.

Wie im wahren Leben geht es beim Verwalten eines Basketball-Clubs nicht nur um den sportlichen Aspekt: Auch die Vereinskasse unterliegt in Dunking Legends dem Spieler. Er bestimmt zudem, welche Lehrgänge sein Coach besucht und auf welche Verletzungen seine Mannschaftsärzte sich spezialisieren.

Für den richtigen Kick sorgen die Spielertransfers und die Liga-Spiele in Dunking Legends. Hier zeigt sich, wie clever der Spieler zuvor gewirtschaftet und sein Team trainiert hat. Denn mit dem sportlichen Erfolg schwillt auch das Vereinskonto an. Die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern und Merchandising-Verkauf kann der Dunking Legends Manager sofort in ein größeres Stadion, eine bessere Klinik oder einen Star-Basketballer investieren.

Spieler die nicht auf den Start der Open-Beta warten möchten, können sich ab sofort auf der offiziellen Webseite registrieren, um mit etwas Glück einen Closed-Beta-Key zu erhalten. Wir halten Euch selbstverständlich über den weiteren Entwicklungsprozess auf dem laufenden!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots