Drakensang BG

Zwei neue Solo-Abenteuer im November

Drakensang BG

12.11.2008 - Am 17.11. ist wieder soweit. Inmitten des nebligen Novembers erscheinen zwei DSA-Soloabenteuer, die dir das Blut in deinen Adern erstarren lassen.

Dämonenfluch

von Meisterautor Anton Weste

Der alternde Magier Peromin aus dem beschaulichen Dorf Marano verspricht dir eine großzügige Belohnung, wenn du ihm einige besondere Zutaten zur Erzeugung eines seltenen alchimistischen Gebräus besorgst. Die Spinnenfäden einer Smaragdspinne, Harpyieneier und ein paar andere "Kleinigkeiten". Kein Problem für einen Helden wie dich.
Schnell findest du dich inmitten einer immer verzwickteren Suche und verfluchst dich bald selbst ob deines Leichtsinns: Ein Gegner, wie du ihn dir in deinen finstersten Albträumen nicht ausmalen möchtest, verfolgt dich und lässt nicht mehr von dir ab.

Dämonenfluch gewann 2004 den Deutschen Entwicklerpreis als bestes Mobile Game. Und wir versprechen nicht zu viel: Dieses Abenteuer hat es in sich! Ungeheure Spannung, die Anton Weste für diese Neuveröffentlichung extra noch einmal erhöht hat. Und eine weitere Besonderheit: Ein außergewöhnlicher Tavernenbesucher bittet zum Garadan-Spiel. Als komplettes Mini-Game inklusive!


Sumpf des Verderbens

Basierend auf dem Original Soloabenteuer "Sümpfe des Lebens" von Frank Pfeifer haben Hans-Jörg Knabel (Story-Autor von Arcania/Gothic 4) und Stefan Blanck die Handlung noch mächtig erweitert.
Ein Fluch lastet auf den Sümpfen der Brinasker Marschen. Unheilige Kreaturen treiben dort ihr Unwesen – blutrünstige, seelenfressende Kreaturen. Ein Schwarzmagier soll ein ganzes Dorf in ewige Verdammnis gestürzt haben. Das zumindest erzählen sich die Bewohner Tjolmars, einer kleinen Stadt im Norden Aventuriens.
Als ein tragisches Ereignis deine Reise durch die Marschen überschattet, hoffst du sogar, dass ihre Geschichten stimmen, denn was sich hinter ihnen verbirgt, ist deine letzte Hoffnung.

Wie schon gewohnt, gibt es beide Abenteuer auch im günstigeren Doppelpack: Dämonische Unwesen auf www.dsa-games.de

---

Auf Wunsch vieler Spieler kannst du bei Talentproben die Würfel jetzt auch einzeln ausrollen lassen! Einfach auf einen beliebigen der drei Würfel klicken. Sogar die Reihenfolge bestimmst du selbst. (In den Optionen "Button: Zahnräder" musst du dazu bei Proben "Normal" eingestellt haben.)

 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Chromatix
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots