Drakensang BG

Das Schwarze Auge Browserspiel angekündigt!

Drakensang BG

28.07.2008 - Chromatrix, Lizenzgeber von Das Schwarze Auge, verkürzt abenteuerhungrigen Spielern bald die Wartezeit auf Drakensang: Ab Ende Juli könnt Ihr Ferdok bereits im Rahmen eines kostenlosen Browserspiels besuchen.

Auf der offiziellen Drakensang-Homepage ist, passend zum baldigen Release des vierten DSA-Teils, ein Browsergame angekündigt wurden. Es handelt sich dabei um ein Solo-Abenteuer in der Fantasy-Stadt Ferdok, mittelpunkt des neuen DSA.

Verschwörung in Ferdok handelt von einer Mordserie in der Hafenstadt, die Ihr aufklären sollt und im Spielverlauf zwischen die Fronten eines Handelskrieges gerät.

Das Spiel ist als Prequel für Drakensang angekündigt. Trotzdem soll keine Spoilergefahr bestehen. Vielmehr versprechen die Entwickler doppelte Spannung.

Angekündigt ist Verschwörung in Ferdok für "ende Juli", man kann also in den nächsten Tagen damit rechnen.

Was ist Drakensang - Verschörung in Ferdok? (Spielbeschreibung)

Eine ungeheuerliche Mordserie erschüttert das nächtliche Ferdok. Die einflussreiche Händlerin Ulwine Neisbeck fürchtet Anschläge auf Lagerhäuser und Schiffe. In ihrem Auftrag sucht Ihr die Schuldigen. Doch dann geratet Ihr zwischen alle Fronten. Wem könnt Ihr wirklich vertrauen?

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Chromatix
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots