Die Zunftmeister

Gilden und Händler

Die Zunftmeister

16.11.2007 - Der gewöhnliche Zunftmeister baut seine Städte auf, stellt seine Einwohner zufrieden und schickt seine Kutschen oder Schiffe in ferne Länder um festellen zu müssen wie knallhart die Händler in Übersee schon wieder ihre Preise angezogen haben.

Kluge Zunftmeister verrechnen die Verpflegung des Kutscher bzw. der Schiffscrew mit den Gewinn durch den Ankauf und Verkauf und fahren somit stets Gewinn ein, um ihre Stadt und deren Einwohner zu Ruhm und Reichtum zu verhelfen. Doch um dies zu erreichen muß man meist zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, um einen wirklich lohnenden Handel umzusetzen.

Seit kurzem kann der Spieler nun Gilden gründen oder sich bei den bereits Bestehenden bewerben, um so leichter an mangelnde Waren in der eigene Stadt oder Siedlung zu kommen. Die Gilden der Zunftmeister haben nun den Vorteil bessere und festere Handelspartner zu finden, als irgendwo anders im Spiel. Der Gildenhandel floriert nicht alleine durch die bessere Kommunikation der Spieler, sondern auch durch eine Großzahl von Möglichkeiten innerhalb einer Gilde.

Waren wie Wein - die in den letzten Tagen ein ernstes Problem der Beschaffung für die meisten Zunftmeister darstellten, sollten nun durch fahrende Händler ein wenig gelockert werden. Ab und zu besucht nun eine fahrender Händler die Städte der Zunftmeister und unterbreitet ihnen ein mehr oder weniger lohnendes Angebot für Wein und Gewandung. Die Spieler können nun Abwägen, ob sie auf das Angebot der Händlers eingehen, um mit diesen Waren die Einwohner milde zu stimmen oder ob sie es gewinnbringend wiederverkaufen. Die Möglichkeiten des Handels bei den Zunftmeisern ist bereits sehr vielfältig und wurde durch diese beiden neuen Features noch weiter ausgebaut.

www.die-zunftmeister.de

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Thomas Schwarze
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots