Die Zunftmeister

Das Konzept eines friedlichen Browsergames

Die Zunftmeister

22.10.2007 - Die Idee ein Browsergame ohne Kriegsmodus online zu stellen scheint sich nach Feedback der Spieler bei einen Großteil durchzusetzen....

Foreneinträge wie "...endlich mal ein Spiel zu haben, wo es nicht darum geht, jeden anderen Spieler so schnell wie es geht niederzuknüppeln." oder "Ich finde es echt toll, endlich ein Aufbauspiel ohne Kriegseinschlag, gratuliere. Dieses Spiel wird sicher viele Freunde gewinnen..." geben den Entwickler Optimismus eine gute Idee gehabt zu haben.

Die Freunde hat es bereits gefunden wenn man sich den Spielerzuwachs seit dem Start der aktuellen Runde anschaut was Grund genug ist, an eine Weiterentwicklung zu denken und auf die Wünsche der Spieler einzugehen...

So wurde in den letzten Tagen und Wochen viele neue Features wie die Stadtfeste, eine Highscoreliste und viele kleine Verbesserungen in den bestehenden Feature umgesetzt.

Um es vorangeschrittenen Spielern nicht allzu leicht zu machen, erhöht sich im Spiel mit wachsender Stadt und Anzahl der Siedlungen auch der Schwierigkeitsgrad, indem es schwerer wird sich unter den Bürgern beliebt zu machen, die wirtschaftlichen Kosten steigen und man bei größeren Bauwerken tiefer in die Tasche greifen muß.

Wahlkämpfe um in den Gunsten der eigenen Bürger vorne zu liegen, typische Krankheiten und Seuchen des Mittelalters und Brände erschweren den Weg vom Lehrling zum Meister oder gar zum Bürgermeister aufsteigen zu können.

Es sind noch viele Features wie weitere Waren und Rohstoffe, noch mehr Gebäude, sowie Gilden (Allianzen) geplant. Das Konzept erlaubt eine ständige Weiterentwicklung des Techtree's und wird bei weitere positiver Resonanz auch ständig ausgebaut.

In erster Linie stellen die Zunftmeister aber auch einen schnellen Support bei Bugs zur Verfügung. Das ist auch der Grund, warum im offiziellen Forum das Thema Bugs und Fehlermeldungen meißt leer vorzufinden ist.

Wer allerdings ein schnelles Spiel sucht ist bei den Zunftmeistern an der falschen Adresse. Die regelmäßigen Klicks im Spiel ist zwar eine Sache von Minuten aber um wirklich mehrere Städte aufbauen zu können muß man sich schon einige Wochen oder Monate Zeit nehmen...

Weiterhin wurde vor kurzen das Änfangertutorial aktualisiert um neuen Spielern einen relativ leichten Start zu ermöglichen.

Die Highscoreliste wurde so konfiguriert das auch Wenigspieler eine Chance haben dort gelistet zu werden.

www.die-zunftmeister.de

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Thomas Schwarze
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots