Die Verdammten

Zombie-Survivalspiel offiziell gestartet

Die Verdammten

10.06.2010 - Motion Twins Zombie-Survivalspiel "Die Verdammten" ist letzte Woche offiziell gestartet. Eine kleine Auswahl an Spielern, die in den vergangenen Wochen das Spiel vorab testen durfte, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Spiel und lobte insbesondere das kooperative Spielkonzept.

Überlebe gemeinsam oder stirb allein

Die Verdammten" ist ein Multiplayer-Onlinespiel, in dem die kollektive Gruppenerfahrung im Mittelpunkt steht. Der Spieler beginnt sein Leben als Bürger einer postapokalyptischen Stadt und führt gemeinsam mit 40 anderen Spielern einen verzweifelten Kampf gegen die angreifenden Heerschar von Zombies. Jede Stadt ist dabei ein abgeschlossener Mikrokosmos, das seinen eigenen moralischen Regeln folgt und in dem Probleme kommunikativ gelöst werden müssen.

Den Spielern stehen eine bestimmte Anzahl an Aktionspunkten zur Verfügung, die sich mit jedem Schritt und jedem Handgriff  verbrauchen. Durch Nahrung, Drogen, Wasser oder Alkohol können diese Punkte regeneriert werden. Während des Tages müssen sie ihre schützenden Städte verlassen, um in der Wüste Baumaterialien, Waffen, Nahrung oder Drogen zu finden. Dabei riskieren sie allerdings von den Zombies verletzt oder getötet zu werden.

Das Herzstück des Spiels ist das Forum. Hier wird beschlossen, welcher Ausbau für die Stadt am besten ist, hier lernen die Bürger sich gegenseitig kennen und hier tritt auch die ganze Ambivalenz des Spiels zutage:

Obwohl Zusammenarbeit das oberste Gebot des Spiels ist, ist auch eine egoistische Spielweise möglich: Anstatt zu teilen, können die Spieler ihre mühsam gefundenen Ressourcen auch in die Verbesserung ihrer privaten Behausung investieren. Neid, Missgunst und Diebstähle sind einkalkulierte Spielerreaktionen, die umso häufiger vorkommen, je knapper die Ressourcen im Spiel werden. In extremen Situationen können die Stadteinwohner ihre Mitspieler verbannen oder auch hängen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Unsere Wertung

Unterhaltung:
12
Einstieg:
13
Gameplay:
16
Technik:
18
Grafik:
16

Kurzinfo

Screenshots