Tribal Wars

Die Stämme 6.0 ist online!

Tribal Wars

18.02.2010 - Sicher haben viele bereits mit großer Spannung auf das nächste große Stämme Update gewartet. Gestern war es endlich soweit: Die Stämme 6.0 ist auf Welt 55 & 56 online gegangen.

Änderungen:

  • Heereslager:
    Jeder Stamm kann nun ein sogenanntes Heereslager errichten, um einen zeitlich begrenzten Stützpunkt für Angriffe und Unterstützungen an einem beliebigen Ort
    zu Verfügung zu haben. Heereslager werden mit Goldmünzen vom ganzem Stamm bezahlt.
    In dem Heereslager können bis zu 20 Armeen der Stammesmitglieder anwesend sein und von dort zu jedem beliebigen Dorf geschickt werden.
    Nähere Erläuterungen: http://wiki.die-staemme.de/wiki/Heereslager
  • Mobile Stämme-Version (PA-only):
    Spieler mit Premium Account haben nun die Möglichkeit eine speziell für Handys angepasste Version von DS zu aktivieren.
    Die mobile Version wurde getestet mit iPhone, Android-basierten Handys (z.B. Motorola Milestone, HTC Hero) und Palm Pre.
  • Awards:
    Jeder Spieler kann nun diverse Auszeichnungen gewinnen, z.B. für das Plündern der meisten Rohstoffe während eines Tages oder für das Erreichen der Top 100.
    Die Awards können im Spielerprofil eingesehen werden, dort finden sich auch Auszeichnungen anderer Welten. Standardgemäß kann nur der Spieler selbst seine Awards sehen, kann sie aber in seinen Einstellungen auch anderen verfügbar machen.
  • Adelsplaner:
    Um die Koordination von Adelungen im Stamm zu vereinfachen, gibt es nun den Adelsplanner. Jeder Spieler kann sich dort Dörfer reservieren. Reservierungsdauer und Anzahl der Reservierungen pro Spieler ist durch die Stammesführung einstellbar.
    Ist ein Dorf reserviert, bekommen die Stammesmitglieder eine Warnung, wenn sie ein reserviertes Dorf angreifen.
    Der Adelsplaner kann mit anderen Stämmen geteilt werden, ähnlich wie die Stammesforen.
    Mit Premium Account kann man sich ein Dorf direkt auf der Karte reservieren und ein Symbol markiert von anderen reservierte Dörfer.
  • Verteidigungsanfragen-Tool (PA-only):
    Um schneller und informativer um Hilfe zu bitten, kann man sich nun BBCodes mit diveresen Informationen über ankommende Angriffe erstellen lassen, indem man auf das Icon neben der Attacke klickt.
  • E-Mail Benachrichtigung:
    Jeder Spieler kann sich per E-Mail benachrichtigen lassen, sobald ein Speicher in einem seiner Dörfer voll ist.
  • Karte (PA-only):
    Das Zuweisen von Farben wurde überarbeitet. Man kann nun seinen eigenen Dorfgruppen Farben zuweisen und man kann nun nicht nur einzelne Spieler, sondern auch ganze Stämme markieren.
  • Rekrutieren (PA-only):
    Dorfgruppen stehen nun in der Rekrutieren-Übersicht zu Verfügung
  • Stammesforen:
    Beim Erstellen neuer Forenbeiträge gibt es nun einen Vorschau-Funktion
  • Schnellleiste (PA-only):
    Die Leiste enthält nun standardmässig die Rekrutieren-Übersicht. Kaserne, Stall etc. wurden daher entfernt. Dies betrifft nur neu anfangende Spieler, selbst angepasste Schnellleisten bleiben natürlich erhalten.
  • Karte:
    Die Farbe für "Sonstige Dörfer" unterscheidet sich nun besser von den feindlichen Dörfern.
  • Karte:
    Die Popup-Optionen sind nun leichter zugänglich auf der rechten Seite
  • Übersichten (PA-only):
    Das Design der Tabs/Reiter der Übersichten wurde überarbeitet.
  • Dorfgruppen (PA-only):
    Die Bearbeitung der Dorfgruppen wurde überarbeitet.
  • UV-Anfrage:
    Wenn man ein UV-Angebot ablehnt, wird in der Sicherheitsabfrage nun der Name des Spieler angezeigt, damit man nicht irrtümlich die falsche Anfrage ablehnt.
  • Stammesforen:
    Stammesmitglieder mit dem Recht interne Foren zu sehen, können nun nicht mehr automatisch Foren für vertrauenswürdige Mitglieder sehen. Sie müssen dieses Recht nun extra zugewiesen bekommen von der Stammesführung.
  • Simulator (PA-only):
    Wenn Späher eine Kirche im ausgepähten Dorf entdecken, wird im zugehörigen Bericht bei Klick auf "In Simulator übertragen" der Glaube bei den Verteidigern gesetzt.
Bugfixes:
  • Das Ansehen eines Berichtes als UV wechselt den betrachtenden Spieler nun nicht mehr in seinen eigenen Account zurück
  • Öffentliche Berichte: Glaube wurde nicht angezeigt, wenn Verluste versteckt wurden, auch wenn Glaube nicht verborgen werden sollte.
  • Öffnet man die Stammesforen in einem neuen Fenster, dann hat das Fenster jetzt einen Titel.

Wo werden welche Neuerungen eingespielt?
  • Heereslager: Diese kommen natürlich nur in manchen neuen Welten!
  • Awards: Können, auch angepasst, auf alten Welten eingeführt werden, müssen wir in der Praxis schauen, wie sie ankommen.
  • Restliche Neuerungen: Werden auch auf alten Welten eingespielt.


Wann werden die Updates auf den alten Welten eingespielt?

Dazu muss sich die neue Version erstmal in der Praxis bewähren. Einen Zeitplan, wann die Updates erfolgen, gibt es deshalb noch nicht. Sobald wir etwas wissen, sagen wir Bescheid.

Als erste Welt wird bereits Mittwoch, am 17. Februar, im Laufe des Vormittages Welt 55 mit Version 6.0 und mit Heereslager gestartet. Verbesserte Bonusdörfer und Paladingegenstände sind mit dabei, allerdings keine Kirche.

Am Tag darauf, 18. Februar, auch vormittags, startet Welt 56, mit Version 6.0, allerdings ohne Heereslager, dafür, wie oben, mit den besseren Bonusdörfern und Paladingegenständen und mit Kirche.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo