Die Siedler Online

Die Rabbids erobern die Osterparty!

Die Siedler Online

08.04.2014 - Ubisoft und Blue Byte gaben heute bekannt, dass das Strategiespiel Die Siedler Online ein Osterevent darbieten wird. Das alljährliche Osterrendezvous wird dieses Jahr mit einzigartigen und lustigen Spielhinhalten daherkommen, denn ab heute sind in der Welt des Free-to-Play Spiels Ostereier versteckt.

Um möglichst viele Eier zu finden und im Kaufhaus zu tauschen, wird es dieses Jahr 20 einzigartige Questreihen für die Spieler geben, die insgesamt acht Abenteuer enthalten. Zudem wird es ein neues Kampfabenteuer geben, das mit dem Kampf gegen Banditen auf einer Oster-Karte aufwartet.  
 
Des Weiteren wird es neue Sammelgegenstände geben, die im Rathaus in Ostereierkörbe getauscht werden können. Außerdem haben die Spieler die Möglichkeit, Eier auf den Inseln ihrer Freunde zu verstecken und die Ostereiersuche dadurch zu erweitern.
 
In einem neuen Abenteuer muss der Spieler gegen einen neuen Gegner namens „Garrun der Fallensteller“ antreten, denn dieser hat nur ein Ziel:  Ostern zu sabotieren. Der neue Master of Martial Arts in den Reihen der Generäle ist exakt die passende Antwort auf diesen Sabotageakt. Als Einheit in Kämpfen eingesetzt, sorgt er mit seinen kritischen Treffern für ordentlich Gegenwehr.
 
Zu guter Letzt wird die Rabbid-Statue ihr langersehntes Comeback feiern. Das Bauwerk wird dabei von einer tobenden Meute aus Rabbids unterstützt, die zur Osterfeier die Inseltiere ersetzen. Das Osterevent läuft bis zu dem 29. April.

  • Quelle: Pressemitteilung

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
19
Gameplay:
18
Technik:
17
Grafik:
19

Kurzinfo

Trailer