Die Siedler Online

Neuer Content für Spieler der Stufe 50 angekündigt

Die Siedler Online

11.07.2013 - Die neue Ausgabe des Entwicklertagebuchs von Blue Byte dreht sich um ein völlig neues Feature für Stufe 50-Spieler. Außerdem könnt ihr Neuigkeiten zu den "Epic Raids" - ehem. "Märchenabenteuer" - lesen, Informationen zu neuen Gilden-Funktionen und einigem mehr.

Neue Ressource

Erfahrungspunkte bringen einem Spieler, der Stufe 50 erreicht hat, keine Vorteile mehr. Zukünftig wird sich dies ändern. Als erste Maßnahme wird eine neue Ressource ins Spiel eingeführt: Die Sternentaler.

Ressourcen-Bezeichnung: Sternentaler (nicht handelbar)
Nur für Stufe 50-Spieler

Nach der Einführung der neuen Ressource werden alle Stufe 50-Spieler keine Erfahrungspunkte für Abenteuerabschlüsse mehr erhalten. Statt dessen gibt es Sternentaler zu erspielen. Die neuen "Epic Raids" bilden die einzige Ausnahme: Anstelle von Erfahrungspunkten oder Sternentaler erhalten Stufe 50-Spieler zusätzliche "Magische Bohnen".

Natürlich wurden auch die Spieler bedacht, die schon viele Erfahrungspunkte durch Annahme der Nachricht verloren haben oder diese im Nachrichtenfach aufbewahren. Ein spezielles Script wird einmalig am 06. August 2013, während der Wartung, ausgeführt. Es wandelt alle entsprechenden Erfahrungspunkte in Sternentaler um.

Wie wird das genau funktionieren?


Alle Erfahrungspunkte, die nach dem Erreichen von Stufe 50 erspielt wurden, werden automatisch in Sternentaler umgewandelt und direkt ins Lager gesendet. Erfahrungspunkte aus nicht angenommenen Nachrichten werden ebenfalls automatisch umgewandelt, die Erfahrungspunkte im Anschluss aus der Nachricht entfernt.

Nach dem Erreichen von Stufe 50 konnten Erfahrungspunkte aus Nachrichten (z.B. Belohnungs-Nachrichten von Abenteuern) zwar akzeptiert werden - sie wurden aber nicht gutgeschrieben und waren anschließend "verschwunden". Diese scheinbar verlorenen Erfahrungspunkte werden in Sternentaler umgewandelt. Kein Erfahrungspunkt, ob noch als Nachricht gespeichert oder bereits angenommen und damit unsichtbar, wird verloren gehen.

Als zweite Maßnahme wird eine neue Markt-Kategorie erscheinen. In dieser können nützliche Angebote für Sternentaler bezogen werden. Die Angebote sind derzeit noch im Entwicklungs- und Balancing-Prozess. Detaillierte Informationen zu den neuen Angeboten für Sternentaler wie auch das Erscheinungsdatum werden zu einem späteren Zeitpunkt noch veröffentlicht.


Epic Raids

Wie bereits im Entwicklertagebuch "Märchenabenteuer" vorgestellt, werden in der Zukunft einige neue, komplexe und sehr anspruchsvolle Abenteuer erscheinen. Diese erlauben es hochstufigen Spielern, mystische Kreaturen aus Märchen zu bekämpfen und einzigartige Gegenstände zu erlangen.

Die "Epic Raids" werden das Spiel mit neuen Abenteuer, neuen Gegnern, neuen Ressourcen, neuen Gebäuden, neuen Spezialisten und Weiterem bereichern. Der erste Teil der "Epic Raids" wird in Deutschland am 06. August 2013 erscheinen.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir allen Spielern danken, die ihr Feedback im Testserver-Forum abgaben. Verschiedene Aspekte rund um die "Epic Raids" wurden basierend auf dem erhaltenen Feedback angepasst. Zum Beispiel produziert der Gold-Turm nun direkt Münzen anstelle von Goldbarren.

Gildenmarkt

Die erste internationale Community-Abstimmung zum Gildenmarkt wurde im Mai durchgeführt. Diese weltweit durchgeführte Umfrage ermöglichte es, einen der neuen Gegenstände, die beim nächsten Update des Gildenmarktes verfügbar sein werden, zu wählen. Das Getreidesilo wurde mehrheitlich gewählt. Dieses wird mit dem Update am 06. August 2013 eingeführt.

Gilden-Verwaltung

Viele Spieler wünschen sich eine verbesserte Gilden-Verwaltung & Übersicht über Gilden-Quests. Eine solche verbesserte Übersicht wird am 20. August 2013 ins Spiel implementiert. Sofern die Testphase erfolgreich verläuft, freuen wir uns auf eine neue, aussagekräftige Gilden-Verwaltung

Das gesamte Gilden-Fenster wird verbessert und überarbeitet. In Folge einige Screenshots - das gezeigte Design kann bis zur Test- und Live-Version abweichen.

Zusammenfassung der Neuerungen: Statusanzeige tägliche Gilden-Quests, Aktivitätsanzeige der Mitglieder, Abenteuer-Kooperationsanfragen, Gildenleiter Wechsel / Rangfolge.

NEUE MITGLIEDERLISTE

Es wird erkennbar sein, welche Mitglieder in jüngster Zeit aktiv waren und wie der Spieler-Status einer Gilden-Quest ist. Hier wird auch festgelegt werden können, in welcher Reihenfolge Mitglieder die Nachfolgerschaft der Gildenleitung angeboten bekommen, falls die Gildenleitung gewechselt werden muss (Siehe unten). Außerdem zeigt die Liste an, welches Mitglied auf der Suche nach einem Abenteuer-Mitspieler ist.

ABENTEUER KOOPERATIONSANFRAGEN

Beim Starten eines Mehrspieler-Abenteuers kann nun durch einen Haken eine Kooperations-Anfrage an die Gilde geschickt werden (erscheint in der Mitgliederliste).

GILDENLEITER EINSTELLUNG


Häufig wurden wir nach einer Möglichkeit gefragt, den Gildenleiter wechseln zu können. Zwei neue Optionen werden hierfür eingeführt.

  1. Der Gildenleiter kann die Inhaberschaft an ein anderes Gildenmitglied übertragen, oder
  2. die Leitung der Gilde wird wegen Inaktivität des Gildenleiters automatisch übertragen.


Test Server

Mit dem Juli kamen viele Updates und Fixes auf den Testserver. Zum Beispiel wurde die Quest "Tod den Anführern" gefixt, die Inseln von Freunden können wieder besucht werden (dies war unter bestimmten Umständen nicht möglich) und die Handels-Historie wies einen Fehler auf, der beseitigt wurde.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
19
Gameplay:
18
Technik:
17
Grafik:
19

Kurzinfo

Trailer