Die Siedler Online

Ausblick auf die kommenden Updates von Die Siedler Online

Die Siedler Online

27.07.2012 - Heute hat Blue Byte erste Ausblicke auf die kommenden Updates für das strategische Browsergame Die Siedler Online veröffentlicht. So folgt am 14. August das erste Update indem unter anderem der erste Teil der Gildenquests integriert wird. Euch erwarten außerdem viele weitere neue Features die ihr diesem Beitrag entnehmen könnt!

Der Schwerpunkt des Infos liegt auf dem 3. Quartal 2012 mit einem Ausblick auf die weitere Entwicklung bis Ende 2012 / Anfang 2013.

Update am 14. August 2012

Der erste Teil des neuen Gilden-Features wird implementiert: Die täglichen Gildenquests.

Globale und persönliche Aufgabe

Bei diesem Spielelement wird es täglich eine neue Gildenquest geben. Sie besteht stets aus einer Hauptaufgabe für die gesamte Gilde und aus jeweils einer persönlichen (Unter-)Aufgabe für die einzelnen Mitglieder. Die Gildenquest als Hauptziel ist identisch für alle Mitglieder. Die persönliche Unteraufgabe kann sich bei den einzelnen Mitgliedern hingegen unterscheiden. Wichtig ist, dass nur jene Mitglieder eine Aufgabe erhalten, die in den letzten 48 Stunden aktiv waren.

Erfüllung der Aufgaben und Belohnungen

Sobald ein Spieler seine persönliche Aufgabe erledigt hat, erhält er dafür eine Belohnung. Jede einzelne Zielerfüllung bringt die Gilde dem Gesamtziel näher. Sobald ein bestimmter Anteil der Spieler die persönliche Aufgabe erfüllt hat, ist die Gildenquest erfüllt und alle Mitglieder erhalten (in Abhängigkeit ihres Levels) Erfahrungspunkte als Belohnung. Alle bis dahin noch nicht erfüllten persönlichen Aufgaben werden dadurch obsolet. Somit stellen die Gildenquests die erste Möglichkeit dar, neben regulären Abenteuern an Erfahrungspunkte zu gelangen. Eine Gildenquest ist so lange aktiv bis der Gildenleiter sie abbricht oder bis sie erfolgreich abgeschlossen wird.

Voraussetzung und Erweiterung des Features

Eine Gilde benötigt mindestens 20 Mitglieder für das Feature.
Die täglichen Gildenquests sind der erste Teil des neuen Features. Es wird in Zukunft um weitere Elemente ergänzt werden.

Neues Design des Questbuchs

Das Design des Questbuchs wurde überarbeitet. Eine sehr wichtige Änderung besteht darin, dass fortan Quests aktiv abgeschlossen werden müssen. Um künftig die Belohnung zu erhalten, muss ein Button geklickt werden. Damit dürften Unsicherheiten, ob man eine Belohnung nun erhalten hat oder nicht, beseitigt werden. Lasst uns zudem die neuen NPCs begrüßen, die euch in Zukunft durch die verschiedenen Aufgaben leiten werden.

Gebäude verschieben

Die Funktion, Gebäude versetzen zu können, war in der Werkzeugbox bisher noch nicht aktiv. Abgesehen vom Rathaus, den Lagerhäusern, der Edelsteingrube, Minen, Feldern und Brunnen, ist es nun möglich, mit dieser Funktion Gebäude versetzen zu können. Es besteht freie Wahl, dafür Ressourcen oder Edelsteine einzusetzen. Die benötigte Menge hängt vom Gebäudetypus und dessen Ausbaustufe ab. Gegenüber der Version auf dem Testserver wurde die Menge benötigter Edelsteine reduziert, sofern man dafür keine Ressourcen einsetzen möchte.

Garnision: Truppenzuweisung

Das Zuweisen von Truppen wird komfortabler. Ab sofort stoppt der Schieberegler bei der Menge, mit der das Maximum möglicher Einheiten beim General erreicht wird. In Zukunft muss also keine Feinjustierung mehr vorgenommen werden, da keine Anzahl mehr durch den Schieberegler eingestellt werden kann, die über dem Maximum möglicher Truppen liegt.

Weiterer Ausblick

Wirtschaftsübersicht (voraussichtlich im August)
Ihr könnt euch das neue Feature bereits ab heute (Freitag, 27. Juli) auf dem Testserver ansehen

Neues Handelssystem (voraussichtlich im September)
Jedes Feature durchläuft mehrere Testprozesse zur Qualitätssicherung. Diese Tests zeigten, dass das neue Handelssystem noch nicht optimal läuft, wenn hohe Serverlast besteht. Um diesen Umstand abzustellen, verzögert sich das Feature leider um einige Wochen.

Kampfabschätzung (voraussichtlich im September)
Neues Tutorial und Questketten für alle Level sowie neues Hilfsfenster (voraussichtlich im September)
Das wird groß werden und ein Feature sein, das einiges verbessern wird - nicht nur für Neueinsteiger.

Söldner (voraussichtlich im Oktober)
Bei den Söldnern handelt es sich um Einweg-Truppen, die sofort verfügbar sind und als schnelle Unterstützung auf Abenteuerinseln eingesetzt werden können. Das bedeutet auch, dass sie nach einem Einsatz nicht mehr mit zurück auf die Heimatinsel genommen werden können.

Facebook-Feature (voraussichtlich im Oktober)
Behebung der fehlerhaften Online-Anzeige bei Freunden

Neues Infofenster samt Changelog, wichtigen Spielnachrichten, Events usw. (voraussichtlich im November)

Wirtschaftsabenteuer (voraussichtlich im November)

Features für Level 50+ (voraussichtlich im November + Dezember)
Dazu zählen in Summe die Erhöhung der Levelgrenze, das neue Wissenschaftssystem sowie neue Gebäude

Schätzungsweise Ende 2012 / 1. Quartal 2013

  • Weitere Features zu den Gildenquests
  • Neues Nachrichtenfenster
  • Filter für das Sternmenü
  • Nun könnt ihr leichter die Dinge ausblenden, die euch nicht wichtig sind
  • PVP

Bitte beachtet, dass die Termine nicht bindend, sondern eine Einschätzung sind. Die Features müssen unsere qualitativen und technischen Anforderungen in mehreren Testphasen (auch auf dem öffentlichen Testserver) erfüllen. Erst dann werden sie ins Spiel genommen.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
19
Gameplay:
18
Technik:
17
Grafik:
19

Kurzinfo

Trailer