Die Renaissance Königreiche

Landkarte online

Die Renaissance Königreiche

26.07.2007 - Das aus Frankreich stammende Rollenspiel wurde gestern, am 25. Juli, um eine grafische Darstellung der mittelalterlichen Welt erweitert.

Mittwoch, der 25. Juli 2007: Die Landkarte ist online!

Nach einem Jahr harter Arbeit haben die Kartographen schließlich die Reiche durchwandert. Alle Regionen, Städte und Minen sind nun auf der Karte verzeichnet, von Portugal bis nach Bulgarien.

Bisher mussten sich Reisende über eine Liste der Dörfer und Städte in Die Renaissance Königreiche bewegen. Diese wurde nun durch eine grafische Darstellung bereichert. Auf der Karte kann der Spieler seine Aktionen und Reaktionen auf Geschehnisse festlegen, andere Reisende überfallen und Ausrauben, sowie sich Gruppen anschließen oder selbst gründen, um die oftmals gefährlichen Reisen nicht alleine bestreiten zu müssen.

Die Renaissance Königreiche ist ein freies historisch-realistisches Multispieler Rollenspiel, das im Mittelalter spielt. Sie leben in einem Dorf, in einer Grafschaft im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nationen, um 1450. Alle andere Bewohner sind auch Spieler und nun müssen Sie sich in die Gemeinschaft integrieren, Geld und einen guten Ruf verdienen, einer Arbeit nachgehen, ihr Landgut ausbauen und das alles um die Macht zu erlangen, Bürgermeister, Bischof oder auch Graf zu werden und somit über Ihr Land zu regieren.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 47
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Celsius Online
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots