Devilian

Die Klassen im Fokus: Schattenjäger

Devilian

20.07.2015 - Die Augen umschattet, die Peitsche in der Hand, lauert der Schattenjäger im Dunkeln, stellt seinem Ziel nach und wartet auf den richtigen Moment, um zuzuschlagen. Selbst in die Enge getrieben und zahlenmäßig unterlegen, nimmt es der Schattenjäger mit seinen flinken Händen mit praktisch jedem Gegner auf und schaltet ihn mit wirbelnder Peitsche aus, noch bevor dessen Schwert die Scheide verlässt.

Das ist das Leben des Schattenjägers in Devilian. Sein vorherrschendes Merkmal ist seine Anpassungsfähigkeit; um Erfolg zu haben, musst du seine Geheimnisse meistern.

Die Klasse der Schattenjäger ist mit Peitsche und Shuriken bewaffnet und sticht vor allem durch ihre schnellen, reaktiven Bewegungen hervor. Mit der Peitsche trifft der Schattenjäger fast jeden Gegner auf dem Bildschirm auf kurze und lange Distanz, und dank seiner Schattenfertigkeiten kann er sich im Kampf tarnen und seine Strategie auf Positionierung und schadensintensive Fähigkeiten verlagern.

Der Schattenjäger kann Fertigkeiten von allen drei Fertigkeitsbäumen nutzen:

  • Durch den Shurikenstil kann der Schattenjäger sich im Kampf schnell bewegen, mit Fernwaffen angreifen und dabei wendig genug bleiben, um Angriffen auszuweichen. Dieser Fertigkeitsbaum ist großartig, um den Schattenjäger im „Run and gun“-Stil zu spielen.
  • Beim Assassinenstil geht es vor allem darum, einzelnen Zielen schweren Schaden zuzufügen und Angriffen auszuweichen. Dank der Fertigkeiten in diesem Baum kann der Schattenjäger blitzschnell hinter Feinden auftauchen, hart zuschlagen und sich wieder zurückziehen, bevor er seinerseits angegriffen werden kann.
  • Beim Schattenstil geht es um Bereichsangriffe und Schadensschilde. Er ist perfekt für Spieler, die sich einen Spielstil wünschen, bei dem es weniger auf das Zielen und Bewegen, sondern vielmehr auf das sorgfältige Management von Ressourcen und Abklingzeiten ankommt.


In Teufelsform wird der Schattenjäger zu einem Meister des Hinterhalts, der sehr flexibel seine Tarnung nutzt, um seinen Gegnern tödliche Schläge zu versetzen, wenn diese am wenigsten damit rechnen. Er kann außerdem Feinde zum Schweigen bringen, indem er potenziell gefährliche Angriffe neutralisiert. Diese Fähigkeit macht den Schattenjäger zu einem tödlichen Gegner beim PvP.

Ob du den Schattenjäger als verstohlenen Verfolger oder als blitzschnellen Angreifer spielst, liegt ganz bei dir. Dies ist eine sehr anpassungsfähige Klasse und zeigt, wie stark du einzelne Charaktere in Devilian an deinen idealen Spielstil anpassen kannst. Wer sich die Zeit nimmt, die Geheimnisse dieser Klasse zu ergründen, wird den Schattenjäger als extrem lohnenswerten Charakter schätzen lernen.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Trionworlds
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer